Yearly Archives: 2003

Eltern Pilhar an Universität Tübingen – Offener Brief

banner blog helmut

AnUniversität TübingenAbteilung für Studien- und PrüfungsangelegenheitenWilhelmstr. 5D-72074 Tübingen 31. Dezember 2003 Offener Brief der Eltern von Olivia Pilhar   Sehr geehrte Damen und Herren! Mit Kopfschütteln, aber nicht überrascht, nahmen wir die beiden Stellungnahmen von Prof. Dr. Keuth und Prof. Dr. Rassner, beide von der Universität Tübingen, zum Gutachten über die Germanische Neue Medizin® von […]

Mutter Amstutz an Dr. Engert

Daniela Amstutz Po Box 21CH-6033 BuchrainBuchrain, 3.12.03 03.12.2003 Marienhospital II Kinderchir. KlinikSekretariat Prof. Dr. med. J. EngertWidumerstr. 8D-44627 HerneTelefax: 0049/2323/499386 Inkauf genommener Tod meines Sohnes Angelo Herr Engert, Heute lesen Sie wahrscheinlich zum letztenmal eine persönliche Nachricht von mir an Sie. Sie wissen ja – es jährt sich nun zum siebten mal Ihr Tötungsdelikt an […]

Bezirksblatt – Pilhar droht mit Abrechnung!

bezirksblatt wr neustadt logo

Vater von Olivia kündigt Gegnern einen “Nürnberger Prozess” an Von Bernhard Ozlsberger Unvergessen ist die Geschichte von Olivia Pilhar aus Maiersdorf. Im Mai 1995 wurde bei dem Silvesterkind (geboren am 31. Dezember 1989) Krebs diagnostiziert. Die Eltern, Erika und Helmut Pilhar, misstrauten sämtlichen Ärzten und setzten auf den Rat von Dr. Ryke Geerd Hamer. Der […]

Prof.Dr. Hans-Ulrich Niemitz – Gutachten zur Neuen Medizin

htwk leipzig logo

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur LeipzigStudium generale und Arbeitsstelle TechnikgeschichteProf. Dr. Hans-Ulrich Niemitz PF 301166, 04251 Leipzig Karl-Liebknecht-Straße 132, 04277 LeipzigTel.: 0341/3076-6219 Fax: 0341/3076-6456 Mail: niemitz@r.htwk-leipzig.de H.-U. Niemitz, HTWK Leipzig, PF 301166, 04251 Leipzig Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd HamerCamino Urique 69 / Apdo. 209E – 29 120 Alhaurin el Grande 18. 8. […]

Der Standard – Psychotrauma verändert Hirnareal

der standard logo

Kongress in Wien: Tragödien führen zu Dauerbeeinträchtigung Washington/Wien – Nach Tragödien wie tödlichen Verkehrsunfällen oder dem Verlust eines Kindes kommt es laut wissenschaftlichen Studien bei bis zu einem Drittel aller Angehörigen zu dauerhaften psychischen Beeinträchtigungen. Das berichteten unter anderem Experten auf dem 8. Europäischen Psychologie-Kongress in Wien, an dem von Sonntag bis Freitag rund 1200 […]

“Krebs” … Das Rätsel, das es nicht mehr gibt

presse blogbeitrag

Die GERMANISCHE HEILKUNDE – erläutert von Dr. med. Christian HELMRICH (Arzt, Schweden) aus dem Schwedischen von Ulrike Schüller Der deutsche Arzt Dr. med. Ryke Geerd Hamer hat die sog. Neue Medizin geschaffen, die Systematisierung eines zu allen Zeiten bekannten Phänomens: daß das Erlebte sich in den Körperfunktionen widerspiegelt. Krankheiten können durch schwere seelische Erlebnisse, nicht […]

Helmut Pilhar an VG Sigmaringen – Antrag Nebenkläger

banner blog helmut

Der Staat hat gegenüber seinen Bürgern umfassende SCHUTZPFLICHTEN! Erika und Ing. Helmut PilharMaiersdorf 221A-2724 Hohe WandTel./Fax: 0043-[0]2638/81236Email: helmut@pilhar.comHomepage: http://www.pilhar.com AnVerwaltungsgericht SigmaringenKarlstr. 1372488 Sigmaringen8. Kammer Akz. 8 K 610/2003Per Fax: 0049 7571 104661 15. Juni 2003 Betrifft: Antrag auf Nebenklägerstatus   Hohes Gericht, im angeführten Fall beantrage ich als Nebenkläger zugelassen zu werden. Begründung Meiner Rechtsauffassung […]

Eltern Pilhar an Freunde der Neuen Medizin – Nebenkläger

banner blog helmut

Erika und Ing. Helmut PilharMaiersdorf 221A-2724 Hohe WandTel./Fax: 0043-[0]2638/81236Email: helmut@pilhar.comHomepage: http://www.pilhar.com AnFreunde der Neuen Medizin 08. Juni 2003 Betrifft: Verwaltungsrechtsstreite Approbation (VG Frankfurt, Adalbertstr. 44-48, 60486 Frankfurt am Main, per Fax: 0049 69 13678521) – 12 E 591-03 Habilitation (VG Sigmaringen, Karlstr. 13, 72488 Sigmaringen, 8. Kammer, per Fax: 0049 7571 104661) – 8 K 610 […]

CROPfm – Radiointerview mit Helmut PILHAR

cropfm logo

CROPfm 1995 erfuhr Helmut Pilhar, daß seine Tochter an Nierenkrebs leidet. Wie viele, mißtraute er der etablierten Medizin und vor allem der umstrittenen Behandlung mit sogenannten Zytostaika. Er begann nach Alternativen zu suchen … Dr. med. Ryke Geerd Hamer ist eine dieser Alternativen. Wie Dr. Wilhelm Reich ca. 60 Jahre vor ihm ist er überzeugt, […]

AKH Wien an Eltern Pilhar – Kontrolluntersuchung

akh logo

ALLGEMEINES KRANKENHAUS DER STADT WIEN Universitätsklinik für Kinder- und JugendheilkundeA-1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20 Klin. Abteilung für Allgemeine PädiatrieLeiter: O. Uni.-Prof. Dr. R. UrbanekTelefon: 0043 1 40400 3188Fax: 0043 1 40400 3189Email: paediatrie@akh-wien.ac.at FamiliePilharMaiersdorf 221A-2724 Hohe WandFax: 02638 81236 Wien, 30.01.2003 Betrifft: Kontrolluntersuchung von Olivia Pilhar Sehr geehrte Familie Pilhar! Als Termin für die ambulante […]

Echo – Herzinfarkt bei Frauen

echo logo

Atemnot, Übelkeit und Schmerzen im Brustkorb – treten diese Beschwerden auf, schrillen bei Männern oft die Alarmglocken: Herzinfarkt. Frauen hingegen tun solche Symptome gerne mit einer Magenverstimmung oder leichter Bronchitis ab. Die Gefahr von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist bei Frauen nach den Wechseljahren jedoch nicht geringer als bei Männern: „Häufig unterschätzen Frauen aber das Risiko eines Herzinfarktes“, […]

Die Presse – Wie Fernsehen ohne Flimmerkiste: Stimmenhören ist qualvoll

die presse logo

Die Angst vor Stigmatisierung ist größer als vor den inneren Stimmen: Menschen mit akustischen Halluzinationen zögern oft jahrelang, sich Fachleuten anzuvertrauen. In England wird derzeit eine spezielle Form der Psychotherapie entwickelt. VON CHRISTINA MARIA HACK Fast jeder zehnte Mensch hört im Laufe seines Lebens Stimmen, die physikalisch nicht erklärbar sind. „Solche akustischen Halluzinationen treten zwar […]

Das Rätsel der Todeskrankheit Rudolf Steiners

Autor: Johann S. MOHR Buchrücken Dieser Studie zur Todeskrankheit Rudolf Steiners, des Begründers der Anthroposophie, ist eine lang überfällige Arbeit. Zu diesem Thema lagen bisher keine Veröffentlichungen vor, da es an einer tauglichen Methode, dies Rätsel zu lösen, fehlte. Mit einem neuen wissenschaftlichen Ansatz, der eine Verbindung biologisch-medizinischer Symptomatik mit lebensgeschichtlichen Ereignissen/Erlebnissen erlaubt, wird die […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!