Monatlicher Archiv: Juli 2009

Eine Seminarteilnehmerin – Gefälschte Statistik

banner blog helmut

Das nennt man Betrug! Vor wenigen Tagen erklärte eine Seminarteilnehmerin vor der Seminarrunde, eine ihr befreundete Krankenschwester habe ihr anvertraut, dass “von oben” die Anordnung bestehe, bei Verstorbenen statt der Diagnose Krebs nun Herz-/Kreislaufversagen als Todesursache im Totenschein zu vermerken. Grund dieser Anordnung sei, die in der Bevölkerung steigende Skepsis gegen die Chemo. Ich dachte […]

Morbus Bechterew – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Mit 24 habe ich meinen vierten WK gemacht (für nicht Schweizer, Wiederholungskurs im Militär). Da ich dem Kader angehöre, musste ich eine Woche früher als die Mannschaft einrücken. Am vierten Tag bemerkte ich am Morgen ein leichtes Ziehen im unteren Bereich des Rückens, oberhalb des Popos. Im Verlaufe des Tages wurde das immer schmerzvoller. Ich […]

Fußballen Schmerzen – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ich will mal kurz einen persönlichen Bericht schildern: Ich war gerade dabei mich in Windeseile fertig zu machen um auf ein Konzert zu fahren. Da klingelte in letzter Minute das Telefon … Meine Mutter … Sie erzählte mir sehr ausführlich von der Krankengeschichte meiner Tante (ich hatte noch nicht mal die Haare gefönt …). Das […]

Steifes Genick Mutter – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ich habe seit einiger Zeit eine neue Partnerschaft und meine Eltern haben meinen neuen Freund auch schon kennen gelernt. Wir wohnen nun auch zusammen – in meiner Wohnung und es ist alles recht gut. Meine Eltern finden ihn auch recht angenehm. Letztens telefonierte ich mit meiner Mutter. Sie sagte mir dann so beiläufig, dein Freund […]

Durchfall auf Nüsse – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Bei dieser Geschichte muß ich etwas weiter ausholen: Ich habe eine Kollegin, Michaela, die genau wie ich eine “Hundenärrin” ist aber eine eigene Auffassung von Tierliebe hat und sehr eigen ist, was ihre Ansichten und Meinungen betrifft. Vor fünf Jahren ist ihr Schäferhund ungewollt Vater geworden, die 7 Welpen hat sie alle zu sich geholt, […]