Monatlicher Archiv: Juli 1996

RA KEG an LG Wien – Medienprozeß KURIER (GEGENBEWEIS-ANTRÄGE)

Medienprozeß Pilhar ./. KURIER wegen “Einschleusung eines Reporters” – GEGENBEWEIS-ANTRÄGE GIGER, RUGGENTHALER & SIMONRechtsanwälte KEG An dasLandesgericht für Strafsachen WienLandesgerichtsstraße 111082 Wien Wien, am 25.07.1996 9cE Vr 3837/96Hv 2300/96 Antragsteller: Ing. Helmut Pilhar, ohne BeschäftigungErika Pilhar, Hausfraubeide: 2724 Hohe Wand, Maiersdorf 221 beide vertreten durch: Dr.Rudolf Gürtler, Rechtsanwalt,1010 Wien, Seilergasse 3 Antragsgegnerin: Kurier Zeitungsverlag und […]

RA Rebasso an LG für Strafsachen Wien – Medienprozeß KRONEN

RECHTSANWÄLTE An dasLandesgericht für Strafsachen WienLandesgerichtsstraße 111080 Wien 05.07.1996 Antragsteller: Ing. Helmut Pilhar, ComputertechnikerMaiersdorf 221, 2724 Hohe Wand Vertreten durch: RechtsanwaltVollmacht erteilt Antragsgegnerin: KRONE-Verlag GmbH & CO KGMuthgasse 2, 1190 Wien Wegen: §§ 6, 8a, 33, 34 und 37 MedienG Antrag auf Berichtigung des Hauptverhandlungsprotokolls Ausführung der angemeldeten Berufung In außen bezeichneten Mediensache wird zunächst […]