Monatlicher Archiv: Februar 2012

Eltern Pilhar an BP Horst Seehofer

banner blog helmut

Erika und Ing. Helmut PilharWiesengasse 339A-2724 MaiersdorfTel./Fax: 0043-[0]2638/81236Email: helmut@pilhar.comHomepage: https://www.germanische-heilkunde.at AnInterims-Bundespräsident der BRDDr. Horst SeehoferBundespräsidialamtSpreeweg 110557 Berlin Maiersdorf, 27.02.2012 Betrifft: Bitte um persönliche Vorsprache Sehr geehrter Herr amtierender Bundespräsident! Wir, die Eltern von Olivia, schicken Ihnen beiliegend den Brief des Dr. Hamer an das israelische Gesundheitsministerium. Sie waren früher lange Gesundheitsminister, weshalb Sie die Materie […]

Weinender Häuptling

weinender haeuptling

Anmerkung von H. Pilhar Der offenbar letzte Häuptling dieser Erde weint um Seine Kinder … Eine Sekunde “Innehalten!” wäre angebracht … Dieses Foto schwirrt gerade durch das Nachrichten-Netz. Ich habe keine Ahnung, ob die zugrundeliegende “Geschichte” stimmt? Sie zu erzählen, ist sie allemal wert! Ein Häuptling im Amazonas-Gebiet weint um sein Volk, da sein Lebensraum […]

Biologischer Fortbestand des deutschen Volkes – ABGELEHNT

youtube logo

Stefanie Drese, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, nimmt am 16.11.2011 Stellung zum Antrag der NPD, „den Fortbestand des deutschen Volkes zu bewahren“. Sie spricht im Namen aller sog. „demokratischen Fraktionen“ im Schweriner Landtag, also SPD, CDU, Linke und Grüne. Anmerkung von H. Pilhar: Wir stehen keiner Partei nahe! In Anbetracht solcher Worte […]

Blase, Gebärmutterhals – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Liebe Leser, Ich bin 20 Jahre alt, biologische Linkshänderin, ich nehme die Pille das bedeutet, dass ich männlich reagiere. Mein DHS kam so zustande; Meine Mutter lernte einen Mann kennen. Er war ein gewöhnungsbedürftiger Mensch, der nicht mit beiden Beinen im Leben stand. Doch ich dachte mir, es ist egal, solange meine Mutter mit ihm […]

Hamburger Abendblatt – Implantierter Chip soll Medikament abgeben

hamburger abendblatt logo

Patienten der Knochenkrankheit vergessen die Einnahme ihrer Arznei oft. Ein Mikrochip soll ferngesteuert Medikamente abgeben. https://www.abendblatt.de/ratgeber/gesundheit/article107741794/Implantierter-Chip-soll-Medikament-abgeben.html Anmerkung von HPilhar zum Glück haben wir die Schulmedizin, die ja nur um unser Wohl besorgt ist.

Einbruch an der Raststation Hohenlohe

banner blog helmut

Am Fr 10.02.2012 gegen 24.00 Uhr fuhr ich mit meiner Frau im Wohnmobil vom Vortrag in Feuchtwangen kommend, an der A6 Richtung Heilbronn liegenden Raststation Hohenlohe ab, um zu übernachten. Gegen 04.30 Uhr wachte ich auf, da die Temperatur im Wohnmobil bemerkbar absank. Schnell wechselte ich die leere gegen eine volle Gasflasche und legte mich […]

Offener Brief der Eltern von Olivia

banner blog helmut

Sehr geehrte Damen und Herren,Liebe Freunde der Germanischen Heilkunde, Dr. Hamer hat uns mit der Germanischen Heilkunde® reich beschenkt und er hat uns noch nie belogen! Warum aber wird er so diffamiert? Weil er sagt, dass die des jüdischen Glaubens seine Entdeckung für sich anwenden, uns aber vorenthalten. Eine schier unglaubliche Behauptung, zugegeben. Den Zorn […]

Jüdische Allgemeine – Bilder aus dem Kopf

juedische allgemeine logo

Eine israelische Erfindung erleichtert das Erkennen neurologischer Krankheiten Ohne Umwege direkt ins Hirn: Die neue Diagnosemethode BNA schafft es. Untersuchung, Diagnose, Behandlung – was bei manchen Krankheiten innerhalb von Minuten erledigt ist, nimmt bei anderen Leiden oft Tage und Wochen in Anspruch. Unerträglich ist das Warten darauf, dass endlich die Ursache und deren passende Behandlung […]