Monatlicher Archiv: Mai 2011

Zystitis – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ich bin weiblich und 23 Jahre jung. Vor etwa 3 Jahren hatte ich erstmalig die äußerst schmerzhaften Symptome der Zystitis in der Blase und Harnröhre. Fast unerträgliches Brennen, ob ich jetzt urinierte oder nicht, es schmerzte und ich verbrachte Stunden auf der Toilette. Unter Anwendung von Antibiotikum und von Schmerztabletten dauerte dieser Zustand jeweils etwa […]

Hexenschuss – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Im Winter 2001/2002 hat mich ein Hexenschuss derartig erwischt, … dass ich bewegungsunfähig mit einem Rollstuhl direkt von meinem Schreibtisch ins Krankenhaus gebracht wurde. Niemals zuvor hatte ich ernsthafte Rückenbeschwerden. Was war passiert? Im April 2001 hatte ich bei einem neuen Arbeitgeber in der Schweiz als Reisebusfahrer/Reiseleiter im Fernreiseverkehr angefangen. Schon 10 Wochen nach der […]

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien an Herrn E. – Antwort

bundespruefstelle fuer jugendgefaehrdende medien logo

Sehr geehrter Herr E., der Antragsteller hat die Indizierung mit Hinweis auf antisemitische Äußerungen auf der Seite begründet, die auch nach Auffassung der KJM eine Jugendgefährdung begründeten. Es würden antijüdische Verschwörungstheorien bedient, indem unterstellt würde, dass Juden die Germanische Heilkunst erfolgreich praktizierten und die von Juden dominierten Leitmedien dafür sorgten, dass die Nichtjuden mit konventioneller […]

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien an Herrn E. – Antwort

bundespruefstelle fuer jugendgefaehrdende medien logo

Von: Thomas SalzmannGesendet: Montag, 16. Mai 2011An: T.E. Betreff: AW: Anfrage Sehr geehrter Herr E., das Indizierungsverfahren bezüglich des Internetangebots www.pilhar.com ist zwischenzeitlich eingestellt worden. Ihre weiteren Fragen zu pornographischen Internetseiten, Computerspielen etc. sind sehr umfassend und erfordern eine Erläuterung der gesamten gesetzlichen Systematik des Jugendmedienschutzes und seiner Institutionen. Die Bundesprüfstelle hat hierzu zwei Broschüren […]

Herr E. an Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien – Anfrage

banner erfahrungsberichte

Von: T.E.Gesendet: Montag, 16. Mai 2011An: Thomas Salzmann Betreff: AW: Anfrage Sehr geehrter Hr. Salzmann! Herzlichen Dank für Ihre rasche Antwort. In den beigefügten Links, die ich relativ genau durchlas, kam mir darin nicht wirklich Neues vor. Ich kann allerdings auch nicht erkennen, was vom Inhalt der Hompage „www.pilhar.com“ in der ursprünglichen Form im Sinne […]

Uni Tübingen an Herrn W. – Sie haben kein Recht auf Auskunft

universitaet tuebingen logo

Universitätsklinikum TübingenStabsstelle des Klinikumsvorstands AnHerr Ing. W. Tübingen, 16. Mai 2011 Approbation von Herrn Dr. Hamer Ihr Schreiben und Ihre Mail an Herrn Prof. Kanz, Medizinische Klinik Sehr geehrter Herr W., in Ihrem Schreiben bitten Sie um Mitteilung, ob die Aussage, dass die Krebs-Thesen von Herrn Dr. Hamer für richtig befunden worden seien und seither […]

Herr E. an Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien – Anfrage

banner erfahrungsberichte

Von: T. E.Gesendet: Donnerstag, 12. Mai 2011An: Thomas Salzmann Betreff: AnfrageWichtigkeit: Hoch Sehr geehrte Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien!Sehr geehrter Hr. Thomas Salzmann! Ich hätte da an Sie für mich wichtige Anfragen gerichtet: Warum ließen bzw. werden sie die Seite des Hrn. Ing. Pilhar (www.pilhar.com) aus Gründen der Jugendgefährdung sperren? Was ist in dieser Homepage bitte […]