Monatlicher Archiv: August 1995

Dienstag, 29.8. bis Samstag, 08.09.1995 – Erikas Tagebuchnotizen

tagebuch blogbeitrag

Dienstag, 29.8.1995: Erikas Tagebuchnotizen: Am Morgen war Olivia noch recht müde Sie war schlecht gelaunt, und nichts vermochte sie aufzuheitern Am Nachmittag kam Veronika, und ich konnte ein paar Erledigungen betreffend meiner Schule in Mödling machen. Mittwoch, 30.8.1995: Erikas Tagebuchnotizen: Olivia ging es besser. Lungenröntgen und Ultraschall. Der Tumor soll angeblich wieder kleiner geworden sein. […]

Montag, 28.08.1995 – medizinische Verantwortung

tagebuch blogbeitrag

Wegen des bevorstehenden Halskathederwechsels wurde Erika eine Einverständniserklärung zur Unterzeichnung vorgelegt. Sie hätte sich schriftlich mit dem bevorstehenden chirurgischen Eingriff einverstanden erklären sollen! Das war ein starkes Stück! Uns hatte man das Sorgerecht genommen. Für eine Übernahme der Verantwortung bei einem derartig gefährlichen Eingriff waren wir aber noch allemal berechtigt genug? Vor ein paar Tagen […]

Sonntag, 27.08.1995 – Erikas Tagebuchnotizen

tagebuch blogbeitrag

Erikas Tagebuchnotizen: Zwischen 13:00 und 17:30 Uhr war Olivia von den Infusionen abgehängt worden und es war ihr recht gut gegangen Nach dem erneuten Anhängen bekam sie 40,0° Fieber, Erbrechen, Durchfall und Bauchweh. Liste mit allen Tagebucheinträge, chronologisch sortiert, aufrufen Olivas tagebuch als PDF-Datei

Freitag, 25.08.1995 – Sendung 3nach9 live

tagebuch blogbeitrag

Der Flug war mit einmaligem Umsteigen in Frankfurt trotzdem angenehm. Vom Flughafen wurde ich mit einer schwarzen Limousine abgeholt und zum Hotel gebracht. Das Zimmer war nobel, man zeigte sich spendabel. Dort traf ich dann auch Dr. Hamer, der bereits in freudiger Erregung und voll Zuversicht war. Anschließend fuhren wir zum Sender. Die Sendung selbst […]

KH Lainz – Genfer Gelöbnis statt Eid des Hippokrates

kh hietzing logo

Magistrat der Stadt Wien – Krankenanstaltenverbund Krankenhaus der Stadt Wien – Lainz Sehr geehrte Frau …, Ihr geschätztes Schreiben von 21.08.1995 gibt mir Fragen auf, die ich nicht beantworten kann. Ich habe Ihnen leider am 25.07.1995 geantwortet und Sie haben meine Antwort gründlich mißverstanden. Bitte wenden Sie sich an die Bundesärztekammer in Deutschland und fragen […]

Donnerstag, 24.8.1995 – Absage an 3nach9

tagebuch blogbeitrag

Meine Sorgen betreffend der geplanten Live-Sendung in Bremen, ließen mich nicht los. Die Gefahr als Psychopath hingestellt zu werden, war mir zu groß, und deshalb versuchte ich, auch Dr. Hamer mit einem Schreiben umzustimmen. Schreiben an Dr. Hamer: Lieber Geerd! Heute vor einem Monat stiegen wir in den Flieger nach Wien. Welche Erwartungen hatten wir […]

Mittwoch, 23.08.1995 – Energetikerin

tagebuch blogbeitrag

Erikas Tagebuchnotizen: 9:00 Uhr Lungenröntgen und Ultraschall. Olivia fieberte noch ein bisschen. Tumor war wieder kleiner geworden. Hanni machte die erste energetische Körperarbeit mit Olivia. Visite von Prof. Dr. Urbanek, Dr. Gadner und Dr. Emminger. Sie betrachteten Olivias Bauch. Olivia bekam wieder 40,3° Fieber. Eine Tablette wurde ihr verabreicht. Liste mit allen Tagebucheinträge, chronologisch sortiert, […]

Wiener Zeitung – Hamer: Wieder Abfuhr für Petrovic

wiener zeitung logo

Parlamentarische Anfrage an Gesundheitsministerin Nicht nur Wissenschaftsminister Rudolf Scholten war mit einer Anfrage der Grünen Bundessprecherin Madeleine Petrovic konfrontiert, in der diese – wie berichtet – den “Psychoheiler” Ryke Geerd Hamer und dessen “alternative Krebstheorien” gefördert wissen wollte. Wie aus einer Anfragebeantwortung hervorgeht, hatte Petrovic auch an Gesundheitsministerin Christa Krammer ähnlich peinliche Fragen gestellt. Auch […]

Dienstag, 22.08.1995 – Bartenstein

tagebuch blogbeitrag

Sehr interessante Informationen wurden mir zugetragen: Herr Bartenstein, Umweltminister und Präsident der österreichischen Kinderkrebshilfe war bis Anfang April 1995 Geschäftsführer bzw. Besitzer dreier Pharmafirmen. Eine davon, die Lannacher Heilmittel GesmbH mit Sitz im steirischen Lannach, erzeugte unter anderem ein spezielles Chemopräparat für Wilmstumor, das Olivia anfänglich verabreichte Doxorubicin. Herr Bartenstein hatte in einem Interview 1992 […]

Offener Brief an Ärztekammerpräsident Neumann (A)

banner erfahrungsberichte

XXXX, den 22.8.95 Offener Brief HerrnPrim. Dr. Michael NeumannPräsident der Österreichischen Ärztekammer1010 Wien, Weihburgg. 10-12   Sehr geehrter Herr Präsident! Die Berichte der letzten Monate rund um die Krebserkrankung der kleinen Olivia Pilhar veranlassen mich, Ihnen zu schreiben. Ich stamme aus einer Arztfamilie – mein Mann war 30 Jahre lang Augenarzt in XXXX -, die […]

Der Standard – Ärzte fanden “Hamersche Herde” im Gehirn

der standard logo

Vier Mediziner stellen Zertifikat aus, zweifeln seine Behandlungsmethoden aber an Andreas Feiertag Wien/Köln – “Die angeforderten Belastungsmaterialien sind erst vergangenen Donnerstag eingelangt.”, erklärt Wolfgang Weber von der Kölner Staatsanwaltschaft den Stand des Ermittlungsverfahrens gegen Ryke Geerd Hamer. Eventuelle rechtliche Schritte gegen den mit Berufsverbot belegten Begründer der “Neuen Medizin” und “Vertrauensarzt” der Familie der krebskranken […]

Montag, 21.08.1995 – Olivias rechtlicher Vater

tagebuch blogbeitrag

Gespräch mit Herrn Hofrat Marady: Teilnehmer: Herr Hofrat Marady, Herr Gruber, Mag. Rebasso, Erika und ich. Meine Aussage, ich würde alles kurz und klein schlagen, wurde Herrn Marady von Tulln aus zugetragen. Es war klar, dass dies nur von Dr. Heinz Zimper erfolgt sein konnte. Herr Hofrat Marady verlangte von mir Freundlichkeit gegenüber den Ärzten, […]

Sonntag, 20.08.1995 – unser Vertrauensarzt

tagebuch blogbeitrag

Telefonat mit Dr. Langer: Dr. Langer erklärte, beschattet zu werden und dies bereits der Polizei gemeldet zu haben. Ein anonymer Anrufer drohte ihm, behandle er weiter „Tschuschen“, werde seine Ordination kurz und klein geschlagen. Mit „Tschuschen“ wurde vermutlich der kleine Dan Stefan gemeint, den er nun bereits seit längerem behandelte. Am Tag zuvor gab Dr. […]

Samstag, 19.08.1995 – Olivias Wachehabender

tagebuch blogbeitrag

Am Morgen hätte ich fast einen Verkehrsunfall am Gürtel verursacht. Dieser Vorfall war vielleicht wieder ein Zeichen für mich, nicht übermütig zu werden. Ein Fotoreporter wollte ein Foto von Olivia haben. Da ich keine weiteren Schwierigkeiten bekommen wollte, musste er selbst sein Glück versuchen, um am Sicherheitsbeamten vorüberzukommen. Von Seiten Olivias bestand keinerlei Infektionsgefahr, und […]

3Sat – live-Sendung “3 nach 9”

3sat logo

Eine echtes Skandalsendung! Nach der Sendung erklärte der Chef des Senders gegenüber Dr. Hamer: “Hier haben Sie gepunktet!”