Monatlicher Archiv: Februar 2013

Deutsches Ärzteblatt – Leistungspflicht der GKV bei lebensbedrohlicher Erkrankung

deutsches aerzteblatt logo

Bietet die Schulmedizin nur noch palliative Therapien an, weil sie hier die Möglichkeit kurativer Behandlungen als aussichtslos erachtet, kommt eine Alternativbehandlung dann in Betracht, wenn die auf Indizien gestützte Aussicht auf ein über die palliative Standardmedizin hinausreichenden Erfolg besteht. Dies hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) entschieden. Nach seiner Auffassung sind rein experimentelle Behandlungsmethoden, die nicht durch […]

Lunge, Auge, Ohr wegen Beinahesturz von Treppe – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Kind drohte wegen fehlendem Geländer ein Stockwerk tief zu fallen Ich bin weiblich, 43 Jahre jung und Rechtshänderin. In unserer Dachgeschoß-Wohnung haben wir in den Kinderzimmern eine zweite Ebene, die wir Spielebene nennen. Diese Spielebenen konnten von unseren Kindern jedoch noch nicht genutzt werden, da noch einige Schreinerarbeiten zur Absicherung und der Aufgang gemacht werden […]

Angina und unnötige Hilfe – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Hallo Herr Pilhar, ich möchte von meinen kürzlich erfahrenen linksseitigen Halsschmerzen berichten: Ich hatte während meiner Arbeitszeit im Büro ein privat veranlasstes EDV-Problem, worauf mein Chef netterweise seinen EDV-Spezialisten auf seinem Handy angerufen hat und mir den Hörer weitergereicht hat. Das Problem löste sich bereits nach einer Minute telefonischer Ratschläge komplett auf. Das Gespräch hätte […]

Scheintot

presse blogbeitrag

Vor ungefähr 50 Jahren – – es war bei der Geburt ihres zweiten Kindes – wurde die Heimgegangene von einem Starrkrampf überrascht. Man hielt sie für tot und so lag sie zwei Tage lang aufgebahrt in ihrer Wohnung. Sie hörte ihre Totenglocken läuten, sah und hörte alle Trauer-Besucher, die zu ihrem Sarge kamen, um dort […]

Süddeutsche Zeitung – EU will Arzneimittelversuche an Menschen erleichtern

sued deutsche zeitung logo

Werden die Standards bei Arzneimitteltests am Menschen bald niedriger sein als bei Tieren? … Die EU will Arzneimittelversuche am Menschen erleichtern, um so die Medizinindustrie zu fördern. … Unter anderem reduziere sie den Schutz von Minderjährigen und von Menschen in Notfallsituationen. https://www.sueddeutsche.de/politik/geplante-verordnung-eu-will-arzneimittelversuche-an-menschen-erleichtern-1.1602508 Anmerkung von H.Pilhar Medizinische Versuche an Wehrlose und Kinder sollen bewilligt werden, aber […]

Familiäres Konfliktbombardement – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Wie in einer Familie ein Konflikt den anderen nach sich ziehen kann! In der finstereren Jahreszeit mit der Reichhaltigkeit an Infektmöglichkeiten könnte man glatt meinen, dass die Mikroben (unsere Symbionten) in närrischem Treiben bei den in uns wirksamen Konflikten körperlich uns Schabernack bescheren. Zum Glück hilft da die Germanische Heilkunde zu einem besseren Verständnis. Sie […]

Beissen, Stirnhöhle und Gastritis, Verstopfung – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ein sonniges Hallo an die Familie Pilhar und alle Wissenden der “Germanischen Heilkunde”! Die vergangenen zehn Tage waren mehrfach konfliktiv und äußerst lehrreich. Um von diesen Erfahrungen auch Andere profitieren zu lassen, schreibe ich diesen – zugegeben etwas längeren Erfahrungsbericht. Vorweg; meine Frau (25) und ich (41) leben seit fast zwei Jahren auf unserem Segelschiff, […]

Sinusitis Frühstücksmilch – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Es schreibt eine Tochter … Ich litt unter Sinusitis (Nasennebenhöhlen-Entzündung) ganze 9 Jahre lang. Es hat mit 10 J begonnen und hat sich mit 19 von heute auf morgen aufgelöst. Als ich noch 7 war, hat mir meine Mutter jeden Morgen vor der Schule eine Tasse Milch zum Frühstück “serviert” die ich austrinken musste, um […]

t-online – Cartoon-Kalender sagte Papst-Rücktritt voraus

t online logo

Auf einem Kalender des Berliner Espresso-Verlags ist der Rücktritt des Papstes auf den Tag genau vorausgesagt worden. https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_62136452/cartoon-kalender-sagte-ruecktritt-des-papstes-benedikt-xvi-voraus.html Anmerkung von H. Pilhar Wer’s glaubt, dass das ein Zufall war, wird selig!

Hepatitis – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht kinder 1

Eine Mutter schreibt … Unser Sohn, 14 Jahre alt, hatte diesen Sommer die Gelegenheit zu Freunden von uns nach Portugal zu reisen. Die befreundet Mutter und ihre zwei Töchter sind ein halbes Jahr zuvor ausgewandert und haben sich ein Grundstück gekauft. Darauf steht ein Jurte daneben waren zwei kleine Wohnwagen für die Töchter. Das Haus […]

Ein Vater zweier Kinder schreibt an ein Kinderhospiz

banner erfahrungsberichte

Sehr geehrte Frau Reisinger, als Obfrau des Kinderhospiz “Netz” schickten Sie mir vor kurzem neben einem ganzen Haufen Grußkarten einen “Spendenaufrufbrief”. Dieser Brief begann mit der Überschrift: “Ich halte deine Hand”: Als Jakobs Mutter ihm das liebevoll ins Ohr flüsterte, erhoffte sie sich keine Antwort. Die ist seit Tagen ausgeblieben. Sie hat Tränen in den […]

Brustkrebspatientin – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Andrea arbeitet in einem Geschäft für Damenbekleidung und hat mir von der folgenden Begebenheit erzählt. Es ist nicht die erste derartige Geschichte. Immer wieder sagten wir uns: “Das ist unglaublich, das sollten wir aufschreiben.” Diesmal haben wir’s aufgeschrieben. Eine Frau, Anfang/Mitte 40 kommt in den Laden. Nach der Anprobe kommt sie aus der Kabine und […]