Kategorie Archiv: Schulmedizin – Chemo

Die Chemo stammt vom Giftgas LOST ab, also aus der Massenvernichtungsindustrie. Die Chemo tötet jede Zelle bei der Zellteilung. Die Chemo steht bei Schulmedizinern im Verdacht krebserregend zu sein. Deshalb wird sie von den allermeisten Onkologen für sich selbst und ihren Angehörigen, abgelehnt.

Partner auf der Mutter/Kind Seite? – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Natürlich kann man das! Entscheidend ist, wie man seinen Partner oder seine Mutter oder Kind im Moment des DHS empfunden hat. Ich war ab 1994 für einige Jahre oft in Asien unterwegs, vorwiegend Thailand. Damals hatte ich eine thailändische Freundin namens Nom. Mit ihr war ich 4 Jahre zusammen. Ich erinnere mich noch gut an […]

Guido Westerwelle und sein Blutkrebs (Leukämie)

thumbnail guido westerwelle

Berühmte Menschen und ihre Symptome aus Sicht der Germanischen Heilkunde. Herzlichen Dank an Werner von der Mühle!

gegenfrage.com – Chemotherapie gefährlicher als gar keine Behandlung

gegenfrage logo

Berkeley-Professor: Chemotherapie gefährlicher als gar keine Behandlung Chemotherapie bringt nicht nur nichts gegen Krebs, sondern verkürzt sogar die Lebensdauer der Patienten im Vergleich zu jenen, die sich überhaupt nicht behandeln lassen. Dies sagt ein Professor von der Berkeley-Universität in Kalifornien, der die Lebensdauer von Krebspatienten seit 25 Jahren statistisch erfasst. https://www.gegenfrage.com/berkeley-professor-chemotherapie-gefaehrlicher-als-gar-keine-behandlung/ Anmerkung von H. Pilhar […]

20130903 Dr. Hamer – Erkenntnisunterdrückung

thumbnail julianna studentenmaedchen

Dr. Hamer spricht über die bis heute andauernde Erkenntnisunterdrückung der Germanischen Heilkunde.

Brustkrebspatientin – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Andrea arbeitet in einem Geschäft für Damenbekleidung und hat mir von der folgenden Begebenheit erzählt. Es ist nicht die erste derartige Geschichte. Immer wieder sagten wir uns: „Das ist unglaublich, das sollten wir aufschreiben.“ Diesmal haben wir’s aufgeschrieben. Eine Frau, Anfang/Mitte 40 kommt in den Laden. Nach der Anprobe kommt sie aus der Kabine und […]

Die Welt – Krebsmittel macht Scientology-Geldgeber steinreich

die welt logo

Robert W. Duggan gilt als größter Geldgeber der Scientology-Sekte. Pharmacyclics hat ein experimentelles Mittel gegen chronische lymphatische Leukämie (CLL) mit dem Namen ibrutinib entwickelt. https://www.welt.de/wirtschaft/article113245644/Krebsmittel-macht-Scientology-Geldgeber-steinreich.html Anmerkung von H.Pilhar man bedenke, dass die Leukämie ein Heilungsphasen-Symptom ist!

Unterzuckerung, Leberschwellung wegen Chemopatientin – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ein Heilpraktiker schreibt … Als Behandler mit einer kleinen Praxis habe ich Patienten immer wieder meine kritische Einstellung bzgl. der Chemo-„Behandlung“ bzw. –Quälerei mit auf den Weg gegeben. Ich hatte nicht damit gerechnet eine daraus folgende Qual isolativ und für mich dramatisch in meiner Praxis erleben zu müssen. Im Juli 2012 hatte ich eine Frau […]

Wahrheiten.org – Ein Krankenpfleger packt aus

wahrheiten logo

Die tödlichen Methoden der Chemo-Mafia Die Chemo-„Therapie“ wird in der Krebsmedizin als das Allheilmittel betrachtet. Offensichtlich sorgen statistische „Korrekturen“ dafür, dass dies auch so bleibt. Die Wirklichkeit sieht dagegen alles andere als heilsbringend aus, wenigstens in Bezug auf Heilungs- und Überlebenschancen der Patienten. Wer wirklich von Chemo profitiert, sind Apotheker, Ärzte und die Pharmaindustrie. Ein […]

Die Welt – Schwangere mit Krebs können Chemotherapie wagen

die welt logo

In mehreren Studien kommen Forscher zu dem Ergebnis: Eine Schwangerschaft spricht nicht automatisch gegen die Einnahme von Krebsmedikamenten. Therapien schaden dem Fötus nicht zwingend. https://www.welt.de/gesundheit/article106136980/Schwangere-mit-Krebs-koennen-Chemotherapie-wagen.html Anmerkung von H.Pilhar Ich habe immer stärker den Eindruck, dass die Schuldmedizin in ihren KZs (Krebs-Zentren) eine fabriksmäßige Vernichtung der Bevölkerung durchführt.

ORF – Feuerwehreinsatz bei Pharmafirma

orf logo

In einer Pharmafirma in Unterach am Attersee (Bezirk Vöcklabruck) ist am Dienstagabend ätzende Flüssigkeit ausgetreten. Die Feuerwehr rückte mit mit Spezialanzügen an. Eine Angestellte musste ins Spital gebracht werden. Für die Umwelt bestand laut Auskunft des Unternehmens keine Gefahr. 300 Liter ausgetreten Ein Arbeiter dürfte unabsichtlich den Verschluss eines Behälters abgerissen haben. Der 38-Jährige wurde […]

ORF – Krebstherapien könnten Krebs hervorrufen

orf logo

Zitat: Zweites Forscherteam – gleiches Ergebnis Die gleichen Forschungsergebnissen wie das Team der Entwicklungsimmunologie des Biozentrums Innsbruck seien Wissenschafter in Australien gekommen. Beide Ergebnisse wurden in der renommierten Fachzeitschrift Genes & Development veröffentlicht, hieß es. https://tirv1.orf.at/stories/463405 Anmerkung von H.Pilhar jeder Krebspatient muß vor Beginn der schulmedizinischen Pseudotherapie die sog. „Patientenaufklärung“ unterschreiben. Dort steht geschrieben: „Bestimmte […]

Eine Seminarteilnehmerin – Gefälschte Statistik

banner blog helmut

Das nennt man Betrug! Vor wenigen Tagen erklärte eine Seminarteilnehmerin vor der Seminarrunde, eine ihr befreundete Krankenschwester habe ihr anvertraut, dass „von oben“ die Anordnung bestehe, bei Verstorbenen statt der Diagnose Krebs nun Herz-/Kreislaufversagen als Todesursache im Totenschein zu vermerken. Grund dieser Anordnung sei, die in der Bevölkerung steigende Skepsis gegen die Chemo. Ich dachte […]

Blasenmole – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Es schreibt der Ehemann … Ich habe den Bericht absichtlich etwas ausführlicher geschrieben, dass man die Situation besser nachvollziehen kann. Es war am Donnerstag den 12.12.2002 als ich meiner Frau gegenüber äußerte, sie solle etwas auf ihre Figur achten, weil sie wohl ein „Wohlstandsbäuchle“ bekomme. Sie antwortete mir, dass sie auch nicht so recht wisse, […]

Knochenkrebs Beinamputation – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ein ehemaliger Sportler schreibt … Ich habe lange überlegt, ob ich meinen Erlebnisbericht ebenfalls an Sie senden soll – weil er doch zum Teil unschön ist und ich weit ausholen muss um die Geschichte richtig zu erzählen. Nun bin ich aber zu der Erkenntnis gelangt, das auch solche Beispiele hilfreich sein können. Die Vorgeschichte: Im […]

Ärztlicher Hinweis zu Zytostatika von Dr. med. W.

banner erfahrungsberichte

Zytostatika Etwas fehlt noch in der Beschreibung dieser Medikamente bei Dr. Hamer (wenn ich mich nicht irre). Sie sind nicht doppelblind geprüft. Normalerweise sind alle Medikamente doppelblind geprüft, ja sogar randomisiert doppelblind geprüft, um die symptomatische Wirkung beim Patienten nachzuweisen. Warum also keine Doppelblindstudie bei Zytostatika? Aus ethischen Gründen, sagte man uns beim Medizinstudium. Man […]

Patientenaufklärung

akh logo

Zitat: Bestimmte Zytostatika können bei länderer Anwendung das Risiko erhöhen, daß sich nach Jahren oder Jahrzehnten erneut eine bösartige Krankheit bildet (z.B. Leukämie). Dies trifft vorallem dann zu, wenn zusätzlich eine Strahlenbehandlung durchgeführt wurde. Anmerkung von H.Pilhar Krebs mit krebserregenden Mitteln heilen zu wollen, da muß man wirklich streng gläubig sein! Mit der erfolgten Krebsdiagnose […]

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!