Jährlicher Archiv: 2000

AEGIS – „Novartis-Professur“ für Universität Bern

aegis logo

Am 31. Juli hat die Nachrichtenagentur SDA folgende Meldung publiziert: „Novartis will an der Universität Bern für zehn Jahre eine Medizinprofessur finanzieren. Der Basler Pharmakonzern stellt dafür 2,5 Millionen Franken bereit. Der Vertrag sollte in der zweiten Augusthälfte unterschrieben werden. Der heutige Lehrstuhlinhaber, Rolf Adler, habe das Sponsoring dank persönlichem Kontakt mit Novartis Chef Daniel […]

ZeitenSchrift – Die Gene haben doch nicht das letzte Wort

zeitenschrift logo

Anna ist heute sechs Jahre alt, ein aufgewecktes, liebenswertes und fröhliches Geschöpf, das mit Gleichaltrigen spielen und reden kann. Das war nicht immer so. Anna leidet nämlich unter dem sogenannten Down-Syndrom, besser bekannt als Mongolismus. Diese genetisch bedingte Krankheit führt zu einer geistigen Entwicklungsstörung sowie mehr oder weniger schweren körperlichen Behinderungen, wie etwa den typisch […]

3sat – Psyche ist ausschlaggebend

3sat logo

Warum erkranken bestimmte Menschen an Krebs und andere nicht? Das Heidelberger Institut für Präventive Medizin ist 30 Jahre lang dieser Frage nachgegangen und konnte nun beweisen: Entscheidend ist die Psyche. Faktoren wie genetische Voraussetzungen, Ernährung oder Lebensweise sind von nachrangiger Bedeutung. Zentraler Faktor ist die Selbstregulation – die Fähigkeit, ein Umfeld zu schaffen, in dem […]

Eltern Pilhar an Onko-LOGEN

banner blog helmut

Erika und Ing. Helmut PilharMaiersdorf 221A-2724 Hohe WandTel./Fax: 0043-[0]2638/81236Email: helmut@pilhar.comHomepage: http://www.pilhar.com 24. Juni 2000(Johannes-Tag) Offener Brief an die Onko-Logen! Überlebensrecht geht vor Wissenschaftsbetrug! Ohne einleitende Worte – denn die Zeit ist knapp bei Tausend Krebstoten pro Tag allein im deutschsprachigen Raum – möchten wir Euch sogleich den Punkt unseres Anliegens unterbreiten; Den wissenschaftlichen Regeln hat […]

Süddeutsche Zeitung – Fälschung in der Forschung

sued deutsche zeitung logo

Zahlenspiele mit Krebskranken Die Deutsche Forschungsgemeinschaft verdächtigt den Freiburger Klinikdirektor Roland Mertelsmann des wissenschaftlichen Fehlverhaltens / Von Holger Wormer Das Papier ist so brisant, dass manche es am liebsten in der Schublade lassen würden: Die Würzburger „Task Force“ zu Fälschungen in der Forschung prangert unter anderem eine wissenschaftliche Arbeit an, die sich – anders als […]

FORMAT – Linkshändern fehlt ein Gen: Humane Mutanten

format logo

Das Rechtshänder-Gen Es war zu erwarten: Forscher erklären Linkshändigkeit nun als Folge eines einzigen Gens. Der US-Genetiker Amar J.S. Klar nennt dieses Gen schlicht Rechtshänder-Gen. Gefunden hat er es allerdings noch nicht. Linkshänder, so Klar, sind humane Mutanten. Der Forscher hat bei mutierten Nagern, die das Herz rechts tragen, festgestellt, daß das bei etwa der […]

ORF – Der Radiodoktor

orf logo

ÖR, „Der Radiodoktor“ mit Prof. W. Enenkel, Mo 22. Mai 2000, 14.05 Uhr Anruferin Frau Pils: “ … warum wird solch eine hervorragende und auch wissenschaftlich belegte Therapieform, wie die von Dr. Hamer nicht auch veröffentlicht und angewendet, wo sie noch dazu eine so kostensparende Therapie ist? Enenkel (ausweichend): „Frau Pils, Therapie ist heute nicht […]

Illustrierte FunkUhr an Eltern Pilhar

funkuhr logo

FUNKUHR Hamburg, 19.5.2000 HerrnHelmut Pilhar Sehr geehrter Herr Pilhar, die Fernsehzeitung FUNK UHR/TVneu möchte ein telefonisches Interview mit Ihnen durchführen. Fünf Jahre nach der schweren Krankheit Ihrer Tochter würden wir gerne wissen, wie es Olivia heute geht, und wie ihr Tagesablauf aussieht. Darüber hinaus möchten wir mit Ihnen über Olivias Operation von 1995 und die […]

Die Presse – Olivia, elf und genesen

die presse logo

„Keine Nachricht ist eine gute Nachricht“ Die krebskranke Sechsjährige, deren Eltern der Schulmedizin mißtrauen, ist mittlerweile elf und gesund. Olivia ist eine Schülerin wie viele andere ihres Alters. Von Michael Lohmeyer WIENER NEUSTADT. Staub liegt auf den Aktendeckeln nur deshalb nicht, weil im Amt Zeit genug bleibt, die Akten zu archivieren. Ordentlich und sauber. Sonst […]

Der Standard – Streit um Genehmigung von unüberprüften Wunderkuren

der standard logo

Noch ein Kind im US-Wahlkampf Washington – Nicht nur der kleine Kubaner Elian ist in den Mittelpunkt des US-Wahlkampfs geraten, auch ein zweites Kind wird hochgespielt, der vierjährige Thomas Navarro aus Arizona. Das Spiel um ihn könnte eine der Säulen des US-Gesundheitssystems gefährden, den behördlichen Zwangsschutz vor unüberprüften Wunderkuren. Thomas hat, beziehungsweise hatte einen Hirntumor, […]

täglich Alles – Leidet die Seele, leiden die Zähne

taeglich alles logo

Sie zählen zu den quälendsten Leiden: Zahnschmerzen. Bei einem Expertentreffen der Zahnärzte in Deutschland machten Experten aufmerksam: Langanhaltende Zahnschmerzen haben oft psychosomatische Ursachen. Fast jeder kennt sie, die bohrenden und stechenden Zahnschmerzen. Doch nicht in jedem Fall lassen sie sich durch Einsatz von Bohrer und Zange vertreiben. Darauf wiesen am Freitag in Karlsruhe (D) Zahnmediziner […]

Süddeutsche Zeitung – „Wunderheiler“ Hamer muß ins Gefängnis

sued deutsche zeitung logo

Chambéry (AFP) – Der selbst ernannte deutsche „Wunderheiler“ Ryke Geerd Hamer ist in Frankreich in Abwesenheit zu einer neunmonatigen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Strafgericht im ostfranzösischen Chambéry befand den 64-Jährigen des Betruges und der Komplizenschaft bei der illegalen Ausübung medizinischer Tätigkeit für schuldig. Hamer war in Deutschland bereits 1986 die Zulassung als Arzt entzogen worden. […]

OÖ Nachrichten – Mehrheit gegen Habsburg

ooe nachrichten logo

Wien/Strassburg – Mit klarer Mehrheit hat das Europäische Parlament am Donnerstag die Forderung an die österreichische Regierung abgelehnt, die Habsburger-Gesetze aufzuheben. Auch den männlichen Abkömmlingen des italienischen Könighauses der Savoia soll eine Rückkehr aus dem Exil verwehrt bleiben. 256 EU-Abgeordnete gegen 173 stimmten gegen eine entsprechende Passage im Jahresbericht über die Achtung der Menschenrechte. Anmerkung […]

Eltern Pilhar an LH Pühringer – Frage nach einer Widerlegung

banner blog helmut

Erika und Ing. Helmut PilharMaiersdorf 221A-2724 Hohe WandTel./Fax: 0043-[0]2638/81236Email: helmut@pilhar.comHomepage: http://www.pilhar.com AnLandeshauptmannDr. Josef PühringerKlosterstraße 7A-4010 Linz 14. März 2000 Betrifft: Ihr Schreiben vom 2. März 2000 an Herrn Josef Winkler, das an uns freundlicherweise weitergereicht wurde Sehr geehrter Herr Landeshauptmann, wir beziehen uns auf Ihr Schreiben an Herrn Winkler vom 2. März 2000, soweit es […]

profil – Wissenschaftsskandal

profil logo

Hoch dosierte Fälschungen Ein gefeierter Krebsspezialist gesteht: Studien, die weltweit zum Einsatz einer radikalen Chemotherapie geführt hatten, waren gefälscht. Werner Bezwoda, Professor für Hämatologie und Onkologie an der University of Witwatersrand, Südafrika, sorgte 1995 erstmals für Aufsehen: Er präsentierte stolz die erste Studie über eine neue, radikale Art der Krebstherapie. Bei der so genannten Hochdosis-Chemotherapie […]

Sonntag Aktuell – Klüngel regiert bei Krebsmedizin

sonntag aktuell logo

Bis hin zu Morddrohungen München (AP). Auf dem Markt für teure Krebsmedikamente herrschen nach Erkenntnissen von Krankenkassen zumindest in Norddeutschland mafiaähnliche Zustände. „Wir gehen von organisierten Strukturen aus“, erklärte der Sprecher der AOK in Niedersachsen, Klaus Altmann, dem Nachrichtenmagazin ‚Focus‘. „Wir haben Hinweise, daß der Markt für hochpreisige Medikamente im Bereich Zytostatika und künstliche Ernährung […]