Category Archives: Olivia – medizinisch

Sonntag, 17.09.1995 – morgen OP-Termin

tagebuch blogbeitrag

Treffen mit Herrn Mag. Rebasso: Die Verlegung von Olivia auf die Chirurgie hatte mich unruhig werden lassen, und ich wollte mich mit unserem Anwalt beraten, wie wir uns nun weiter verhalten sollten. Vor allem aber fürchtete ich, dass später vom AKH behauptet werden könnte, wir Eltern hätten uns nunmehr mit dem ärztlichen Vorgehen einverstanden erklärt. […]

Aktenvermerk – Telefonat mit Dr. Pomberger

banner blog helmut

17.9.1995, 22 Uhr von: Helmut Pilhar wegen: Olivia – Operation Nachdem ich telefonisch von meiner Frau verständigt wurde, daß trotz der Erkältung Olivias und obwohl sie am Abend noch zu Essen bekam, um ca. 21.30 Uhr der Oberarzt Dr. Pomberger ihr mitgeteilt habe, daß morgen um 6 Uhr in der Früh mit der Operationsvorbereitung begonnen […]

Eltern Pilhar an AKH – dringend wegen Operation

banner blog helmut

Erika und Ing. Helmut PilharMaiersdorf 2212724 Hohe Wand 17.9.1995 An dieDirektion des Allgemeinen Krankenhauses WienWähringer Gürtel 18-201090 Wien An dasAllgemeine Krankenhaus der Stadt WienHerrn Prof. Dr. Radvan UrbanekVorstand der KinderabteilungWähringer Gürtel 18-201090 Wien Herrn Prof. Dr. HorcherVorstand der KinderchirurgieWähringer Gürtel 18-201090 Wien Betr.: Unser Kind Olivia Pilhar Bedenken gegen die ärztliche Vorgangsweise (Operation)   Sehr […]

Aktenvermerk – Telefonat mit Dr. Horcher

banner blog helmut

17.9.1995, 22.30 Uhr von: Helmut Pilhar wegen: Olivia Operation – Telefonat mit Dr. Horcher Aufgrund der Vorkommnisse in der letzten Stunde habe ich jenen Arzt angerufen von dem ich erfahren habe, daß er angeblich als Operateur vorgesehen ist. Es sei dies Dr. Horcher. Ich erreiche ihn in Perchtoldsdorf unter der Nummer xxxxx. Es meldet sich […]

Freitag, 15.09.1995 – Olivia auf Chirurgie

tagebuch blogbeitrag

AKH: Olivia wurde auf die Chirurgie verlegt. Bis dato hatte Erika unterschiedliche Operationstermine genannt bekommen. Der eine Arzt äußerte, dass der kommende Montag ideal wäre, andere Ärzte bezeichneten diesen Termin als zu verfrüht und räumten noch 14 Tage bis zum Operationstermin ein. Liste mit allen Tagebucheinträge, chronologisch sortiert, aufrufen Olivas tagebuch als PDF-Datei

Montag, 28.08.1995 – medizinische Verantwortung

tagebuch blogbeitrag

Wegen des bevorstehenden Halskathederwechsels wurde Erika eine Einverständniserklärung zur Unterzeichnung vorgelegt. Sie hätte sich schriftlich mit dem bevorstehenden chirurgischen Eingriff einverstanden erklären sollen! Das war ein starkes Stück! Uns hatte man das Sorgerecht genommen. Für eine Übernahme der Verantwortung bei einem derartig gefährlichen Eingriff waren wir aber noch allemal berechtigt genug? Vor ein paar Tagen […]

Samstag, 05.08.1995 – Olivias Befinden

tagebuch blogbeitrag

Erikas Tagebuchnotizen: Olivias Herzfrequenz lag bei 149-155, ihre Körpertemperatur maß 39,5°. Sie war ansprechbar, konnte aber die Augen noch nicht öffnen. Auf meine Fragen nickte sie. Ihren Hunger zeigte sie mir, indem sie die Hand zum Mund führte. Oft hielt sie sich an mir fest und versuchte aufzustehen. Auch bewegte sie die Lippen, um mir […]

Der Fall Olivia Pilhar

foto ryke geerd hamer

Infodienst Amici di Dirk August 1995 Liebe Leser! Wir wenden uns an Sie, aus einem schrecklichen Anlaß: Wir erleben in diesen Tagen alle mit, wie in unserem angeblich demokratischen Land vor unser aller Augen mit brutaler Staats-, Medien- und Justizgewalt versucht wird, der Neuen Medizin, ihrem Entdecker Dr. Hamer und allen Menschen, die von der […]

täglich Alles – Olivias Eltern schreiben offenen Brief an BP Klestil!

taeglich alles logo

“Dieser Wahnsinn darf sich nie mehr wiederholen” Olivia: Heute ist der Tag der Hoffnung Weiter Wirbel um die Befunde über das krebskranke Mädchen Olivia Pilhar (6). Wie berichtet, sagte die Direktorin des Spitals in Malaga: “Die spanischen Untersuchungsgutachten sind Fälschungen!” Geerd Hamer weist diesen Vorwurf von sich. Jetzt richtet sich die ganze Hoffnung auf heute, […]

Freitag, 21.7.1995 – Hamers ärztlicher Rat

tagebuch blogbeitrag

Wie vereinbart fuhren wir wieder in das Krankenhaus. Herr Konsul Esten erklärte, Erika bei Betreten des Krankenhauses mit Olivia, das Sorgerecht zurückerstatten zu wollen, was er dann auch im Beisein mehrerer Zeugen tat. Ich war von dieser Regelung aus mir unverständlichen Gründen ausgeklammert, was widerum Dr. Hamer sehr belustigend fand. Dr. Hamer äußerte spaßeshalber die […]

NÖN – Verzweifelter Ärzte-Appell – Laßt Olivia nicht sterben!

noen logo

Muß Olivia sterben? Ihr Tumor ist kindskopfgroß Jetzt hat sich Gesundheitsministerium eingeschalten: Rettung? WIENER NEUSTADT – Erschütternde Bilder gingen in der vergangene Woche von der 6jährigen Olivia durch deutsche TV-Sender. Der Tumor hat den Bauch des Mädchens aufgeschwemmt Vorsichtig hebt Erika Pilhar ihre Tochter ins Bett. Das Mädchen wimmert vor Schmerzen. Ihr Bauch ist groß […]

Dienstag, 11.07.1995 – Schulmediziner kneifen

tagebuch blogbeitrag

Olivia ging es diesen Morgen wesentlich besser. Während der Nacht schwitzte sie dermaßen, dass wir ihren Pyjama zweimal wechseln mussten. Olivia hatte eindeutig die von Dr. Hamer vorhergesagte TBC. Telefonat mit Dr. Stangl: Dr. Stangl erklärte sich definitiv gegen den Einsatz der Chemotherapie. Er weigerte sich aber strikt, in unsere Angelegenheiten mit hineingezogen zu werden. […]

Montag, 10.07.1995 – Universität Barcelona widerspricht Jürgenssen

tagebuch blogbeitrag

Telefonat mit Frau Stauffer, „Grüne“: Ich wollte mit ihr das geplante Ärztekomitee besprechen, als sie mir unvermittelt vorwarf, mir ginge es eher im die Neue Medizin als um meine Tochter. Ich war schockiert. Wieso wurde mir dies unterstellt? Was war nun schon wieder passiert? Ich wurde den Eindruck nicht mehr los, dass sich die „Grünen“ […]

Dr. Hamer und Prof. Dr. Rius – Interview betreffend Olivia Pilhar

vall d hebron logo

Anmerkung von HPilhar Prof. Rius ist der Leiter hier des radiologischen Institutes der Universität Barcelona, wo auch dieses Video aufgenommen wurde. Er hat sich mit der Neuen Medizin von Dr. Hamer auseinandergesetzt. Ziel dieses Gesprächs um meine Tochter Olivia war es herauszufinden, ob die geforderte sofortige schulmedizinische Therapie von Nöten ist. Die hier besprochenen Röntgenbilder […]

Dr. Jose Rius – Befund Olivia

vall d hebron logo

beglaubigte Übersetzung aus dem Spanischen Institut Catalá de la SalutCuitat Sanitaria I UniversitariaVall d’Hebron 10.07.95 An dem Kind Olivia Pilhar am 19., 22., 23. Mai und 13. Juni in einem österreichischen Krankenhaus durchgeführte Untersuchung. Diagnostischer Eindruck, gewonnen anhand der Computertomographie des Abdomens und des Schädels; Es wird ein Ausbreitungsvorgang festgestellt; dieser betrifft den oberen, rechten […]

Sonntag, 09.07.1995 – Sorgen um Olivia

tagebuch blogbeitrag

Olivia hatte bereits den dritten Tag starke Schmerzen und lag hauptsächlich nur im Bett. Der Weg aufs WC wurde ihr zur Qual. Sie hatte Fieber, Kopfschmerzen und Schmerzen im Bauch, konnte aber normal essen und hatte normalen Stuhlgang. Ihr Schlafbedürfnis war groß. Wir machten uns schreckliche Sorgen und beteten viel für Olivia. Um Alexander und […]