Jährlicher Archiv: 2013

RA Koch an Dr. Hamer – Strafverfahren Kempten

Anwaltskanzlei Koch AnDr. Ryke Geerd HamerNorwegen 27.03.2013 Strafsache wegen des Todes von Susanne Rehklau, Staatsanwaltschaft Kempten Sehr geehrter Herr Dr. Hamer, in obiger Sache bestand zunächst der Vorwurf der Körperverletzung mit Todesfolge. Ich hatte daraufhin der Staatsanwaltschaft dargetan, daß nach dem Inhalt der Akte gar kein ursächlicher Zusammenhand zwischen dem Tod von Susanne Rehklau und […]

RA Koch an LG Kempten – Strafverfahren gegen Dr. Hamer

Anwaltskanzlei Koch Entwurf AnLandgericht Kempten87435 Kempten 27.03.2013In der Strafsachegegen Dr. Hamer u. a.– 1 Ks 211 Js 521/10 – wird beantragt, das Hauptverfahren nicht zu eröffnen. Begründung: 1.Bereits unter dem 23.5.2012 (Bl. 702 d. A.) haben wir darauf hingewiesen, daß bereits nach dem Akteninhalt nicht erkennbar ist, daß sich der Angeschuldigte Dr. Hamer einer Fahrlässigen Tötung […]

BH Wr.Neustadt an H.Pilhar – „Univ-Doz“

BEZIRKSHAUPTMANNSCHAFT WIENER NEUSTADT Fachgebiet Strafen2700 Wiener Neustadt, Ungargasse 33 HerrnIng. Helmut PilharWiesengasse 3392724 Maiersdorf WBS2-V-1215698/5 BetrifftVerwaltungsstrafverfahren Straferkenntnis Sie haben folgende Verwaltungsübertretung Tatbeschreibung: Sie haben auf Aussendungen für „Seminare für Germanische Heilkunde mit Univ.-Doz. Ing. Helmut Pilhar“ die Verleihung des Titels „Dozent“ und den Titel „Univ.-Doz.“ angemerkt, obwohl unter anderem die Führung eines solchen Titels unberechtigt […]

H. Pilhar an BH Wr. Neustadt – „Univ.-Doz.“

banner blog helmut

Ing. Helmut PilharWiesengasse 339A-2724 MaiersdorfTel./Fax: 0043-[0]2638/81236Email: helmut@pilhar.comHomepage: https://www.germanische-heilkunde.at AnBezirkshauptmannschaft Wiener NeustadtFachgebiet StrafenUngargasse 332700 Wr. Neustadt Maiersdorf, 13.03.2013 Betrifft: WBS2-V-12 15698/5 Sehr geehrter Herr Bezirkshauptmann Braimeier! Ich hege den begründeten Verdacht, dass die BH-Wr.Neustadt sich ihrer „gesundheitsbehördlichen Aufgabe“ entzieht und Beihilfe leistet am Massenmord krebskranker Bürger Österreichs. Die BH-Wr.Neustadt weiß, dass die schulmedizinische Krebstherapie experimentell mit […]

H. Pilhar an BMfW (A) – „Univ.-Doz.“

banner blog helmut

Ing. Helmut PilharWiesengasse 339A-2724 MaiersdorfTel./Fax: 0043-[0]2638/81236Email: helmut@pilhar.comHomepage: https://www.germanische-heilkunde.at AnBundesministerium für Wissenschaft und ForschungAbteilung 1/6Minoritenplatz 51014 Wien Maiersdorf, 13.03.2013 Betrifft: WBS2-V-12 15698/5 Sehr geehrter Herr Mag. Hoffmann! Ich hege den begründeten Verdacht, dass das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung sich ihrer „ministeriellen Aufgabe“ entzieht und Beihilfe leistet am Massenmord krebskranker Bürger Österreichs. Die österr. Ministerien sind […]

Handelsblatt – Forscher heilen HIV-infiziertes Baby

handelsblatt logo

US-Mediziner melden einen wichtigen Erfolg im Kampf gegen den Aids-Erreger HIV: Ein mit dem gefährlichen Virus geborenes Mädchen konnte durch eine neuartige Therapie praktisch geheilt werden. … Obwohl bei dem Säugling selbst noch keine Aids-Viren nachgewiesen werden konnten, gaben ihm die Ärzte des Krankenhauses der University of Mississippi innerhalb der ersten 30 Stunden nach der […]

Bild – Vermögen nach Krebs-Diagnose verjubelt

bild logo

Heute steht er vor dem Nichts! Weil bei ihm tödlicher Hautkrebs diagnostiziert wurde, verprasste er sein gesamtes Vermögen. https://www.bild.de/news/inland/hautkrebs/kaufmann-verjubelt-vermoegen-nach-krebs-diagnose-29339666.bild.html Anmerkung von H. Pilhar Wenn der Krebspatient von sich aus gesund wird, spricht die Schuldmedizin entweder von Wunderheilung, oder die Krebsdiagnose war falsch Dass Krebs spontan heilen kann, sofern die Ursache gelöst und die Konfliktmasse nicht […]

BH Wr.Neustadt an H. Pilhar – „Univ.-Doz.“

BEZIRKSHAUPTMANNSCHAFT WIENER NEUSTADT Fachgebiet Strafen2700 Wiener Neustadt, Ungargasse 33 HerrnIng. Helmut PilharWiesengasse 3392724 Maiersdorf Beilagen 1WBS2-V-1215698/5Kennzeichen (bei Antwort bitte angeben) BetrifftVerwaltungsstrafverfahren, 01.03.2013 Verständigung vom Ergebnis der Beweisaufnahme Es wurden im Zuge des Ermittlungsverfahrens Erhebungen durchgeführt. Beiliegend wird Ihnen die Stellungnahme zu Ihren Angaben vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung übermittelt. Sie haben Gelegenheit, binnen zwei […]

Deutsches Ärzteblatt – Leistungspflicht der GKV bei lebensbedrohlicher Erkrankung

deutsches aerzteblatt logo

Bietet die Schulmedizin nur noch palliative Therapien an, weil sie hier die Möglichkeit kurativer Behandlungen als aussichtslos erachtet, kommt eine Alternativbehandlung dann in Betracht, wenn die auf Indizien gestützte Aussicht auf ein über die palliative Standardmedizin hinausreichenden Erfolg besteht. Dies hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) entschieden. Nach seiner Auffassung sind rein experimentelle Behandlungsmethoden, die nicht durch […]

Lunge, Auge, Ohr wegen Beinahesturz von Treppe – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Kind drohte wegen fehlendem Geländer ein Stockwerk tief zu fallen Ich bin weiblich, 43 Jahre jung und Rechtshänderin. In unserer Dachgeschoß-Wohnung haben wir in den Kinderzimmern eine zweite Ebene, die wir Spielebene nennen. Diese Spielebenen konnten von unseren Kindern jedoch noch nicht genutzt werden, da noch einige Schreinerarbeiten zur Absicherung und der Aufgang gemacht werden […]

Angina und unnötige Hilfe – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Hallo Herr Pilhar, ich möchte von meinen kürzlich erfahrenen linksseitigen Halsschmerzen berichten: Ich hatte während meiner Arbeitszeit im Büro ein privat veranlasstes EDV-Problem, worauf mein Chef netterweise seinen EDV-Spezialisten auf seinem Handy angerufen hat und mir den Hörer weitergereicht hat. Das Problem löste sich bereits nach einer Minute telefonischer Ratschläge komplett auf. Das Gespräch hätte […]

Scheintot

presse blogbeitrag

Vor ungefähr 50 Jahren – – es war bei der Geburt ihres zweiten Kindes – wurde die Heimgegangene von einem Starrkrampf überrascht. Man hielt sie für tot und so lag sie zwei Tage lang aufgebahrt in ihrer Wohnung. Sie hörte ihre Totenglocken läuten, sah und hörte alle Trauer-Besucher, die zu ihrem Sarge kamen, um dort […]

Familiäres Konfliktbombardement – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Wie in einer Familie ein Konflikt den anderen nach sich ziehen kann! In der finstereren Jahreszeit mit der Reichhaltigkeit an Infektmöglichkeiten könnte man glatt meinen, dass die Mikroben (unsere Symbionten) in närrischem Treiben bei den in uns wirksamen Konflikten körperlich uns Schabernack bescheren. Zum Glück hilft da die Germanische Heilkunde zu einem besseren Verständnis. Sie […]

Süddeutsche Zeitung – EU will Arzneimittelversuche an Menschen erleichtern

sued deutsche zeitung logo

Werden die Standards bei Arzneimitteltests am Menschen bald niedriger sein als bei Tieren? … Die EU will Arzneimittelversuche am Menschen erleichtern, um so die Medizinindustrie zu fördern. … Unter anderem reduziere sie den Schutz von Minderjährigen und von Menschen in Notfallsituationen. https://www.sueddeutsche.de/politik/geplante-verordnung-eu-will-arzneimittelversuche-an-menschen-erleichtern-1.1602508 Anmerkung von H.Pilhar Medizinische Versuche an Wehrlose und Kinder sollen bewilligt werden, aber […]

Sinusitis Frühstücksmilch – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Es schreibt eine Tochter … Ich litt unter Sinusitis (Nasennebenhöhlen-Entzündung) ganze 9 Jahre lang. Es hat mit 10 J begonnen und hat sich mit 19 von heute auf morgen aufgelöst. Als ich noch 7 war, hat mir meine Mutter jeden Morgen vor der Schule eine Tasse Milch zum Frühstück „serviert“ die ich austrinken musste, um […]

Beissen, Stirnhöhle und Gastritis, Verstopfung – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ein sonniges Hallo an die Familie Pilhar und alle Wissenden der „Germanischen Heilkunde“! Die vergangenen zehn Tage waren mehrfach konfliktiv und äußerst lehrreich. Um von diesen Erfahrungen auch Andere profitieren zu lassen, schreibe ich diesen – zugegeben etwas längeren Erfahrungsbericht. Vorweg; meine Frau (25) und ich (41) leben seit fast zwei Jahren auf unserem Segelschiff, […]