Category Archives: Schulmedizin – AIDS

Können sog. Biowaffen überhaupt funktionieren?

Thumbnail

Liebe Freunde der Germanischen Heilkunde von Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer Ich melde mich wieder aus meiner neuen Wahlheimat, dem wunderschönen Paraguay. Unser heutiges Thema: Können sog. Biowaffen überhaupt funktionieren? Nach dem 4. Biologischen Naturgesetz von Dr. Hamer – dem ontogenetisch (also entwicklungsgeschichtlich) bedingten System der Mikroben – arbeiten die Mikroben – also […]

Coronavirus – der Heiligenschein vom Deep State

Thumbnail

Nach wenigen Tagen hat vimeo dieses Video gelöscht und gestern (17.03.2020) entfernte es YouTube. Beide Plattformen wiesen darauf hin, ich würde gegen ihre Community-Richtlinien verstoßen. Im Moment funktioniert es wieder, allerdings nicht im Browser Safari. Verwenden Sie z.B. Chrome. Liebe Freunde der Germanischen Heilkunde von Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer Unser heutiges Thema: […]

Das Immunsystem – was ist das eigentlich?

foto ryke geerd hamer

In der bei uns herrschenden Schulmedizin gilt “Krankheit” gemeinhin als ein “Fehler der Natur”, … als ein Zusammenbruch des sog. “Immunsystems” als etwas “Bösartiges”, das versucht, den Organismus zu zerstören und deswegen mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln einer medizinisch-militärischen Strategie bekämpft und ausgemerzt werden muß. So glaubte man auch, bei der Krebsentstehung sei das […]

AIDS – Wie die Diagnose töten kann!

foto ryke geerd hamer

Schon 1987 als die Kreation der „AIDS“-Panikmache gerade zu Hochtouren aufrief, schrieb ich in meinem Buch „Vermächtnis einer Neuen Medizin“, daß „AIDS“ der größte Schwindel unseres Jahrhunderts sei und das aus mehreren guten Gründen! Das Hauptargument, das gegen „AIDS“ als eigenständige „Krankheit“ spricht, sind die Erkenntnisse, die man aus dem Ontogenetischen System der Tumoren und […]

Handelsblatt – Forscher heilen HIV-infiziertes Baby

handelsblatt logo

US-Mediziner melden einen wichtigen Erfolg im Kampf gegen den Aids-Erreger HIV: Ein mit dem gefährlichen Virus geborenes Mädchen konnte durch eine neuartige Therapie praktisch geheilt werden. … Obwohl bei dem Säugling selbst noch keine Aids-Viren nachgewiesen werden konnten, gaben ihm die Ärzte des Krankenhauses der University of Mississippi innerhalb der ersten 30 Stunden nach der […]

ORF – Bill Gates für Beschneidung

orf logo

Männliche Beschneidung im Kampf gegen AIDS Bill Gates bei internationaler Konferenz in Wien Der erste große Tag der internationalen AIDS-Konferenz in der Messe Wien geht zu Ende – bis Ende der Woche tagen 25.000 Menschen aus aller Welt in Wien; unter den Rednern zwei Prominente abseits von Medizin und Wissenschaft: Ex-US-Präsident Bill Clinton und der […]

Profil – Der Aids-Mythos: Hilft ein gutes Immunsystem gegen Ansteckung?

profil logo

Vor der am 18. Juli in Wien beginnenden Welt-Aids-Konferenz kratzen immer mehr Kritiker am herrschenden Dogma der Immunschwächekrankheit. Selbst Nobelpreisträger Luc Montagnier, Entdecker des HI-Virus, hält den Erreger für harmloser als allgemein kolportiert. Von Tina Goebel Drei lange Jahre ging die 51-jährige Krankenschwester Petra S.* durch die Hölle. Weil sie sich krank fühlte und ihre […]

Süddeutsche Zeitung – Kampf gegen Aids

sued deutsche zeitung logo

WHO empfiehlt Beschneidung der Männer Von Rosemarie Plötzeneder Nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation handelt es sich um eine wichtige Maßnahme, um das Risiko der Übertragung des HI-Virus zu senken. Die WHO sowie das Aidsprogramm der Vereinten Nationen (Unaids) empfehlen nun offiziell die Beschneidung der Männer in Gebieten mit hoher HIV-Verbreitung. Es handle sich dabei um eine […]

Die Welt – USA wollen fast jeden Erwachsenen auf Aids testen

die welt logo

Von Elke Bodderas Amerikanische Behörden bereiten eine neue Strategie im Kampf gegen AIDS vor: Fast jeder Erwachsene soll künftig regelmäßig auf das HI-Virus getestet werden. Ist er positiv, bekommt er sofort mehrere starke Dosen antiviraler Arzneien. Die Strategie wurde in einem anderen Land bereits erfolgreich erprobt. Fast jeder erwachsene US-Amerikamer soll künftig auf AIDS untersucht […]

ORF – Tödliche Leugnungen

orf logo

Mehr als 300.000 Tote könnte die Politik des südafrikanischen Präsidenten Tabo Mbeki verursacht haben, weil AIDS-Kranken Medikamente verweigert wurden. In den USA läuft derzeit ein Film, in dem das HI-Virus als Ursache von AIDS geleugnet wird. Zwei Mediziner verlangen nun Konsequenzen für AIDS-Leugner. Harmlos oder gefährlich Laut dem aktuellen Welt-AIDS-Bericht der Vereinten Nationen tragen über […]

AIF – AIDS ein Betrug? Wer profitiert von der Vogel- und Schweinegrippe?

presse blogbeitrag

AIF Immunschwäche — dieses Problem ist seit mindestens 200 Jahren bekannt Autor: Grigorij MalajQuelle: AIF Nr. 51, Dezember 2009Veröffentlicht: 09. Dezember 2009 Die neueste Bedrohung für die Menschheit ist die Schweinegrippe. Vor einigen Jahren haben Vogelgrippe und atypische Pneumonie bei der Bevölkerung für den Ausbruch von Panik gesorgt. Bereits seit dreißig Jahren steht AIDS auf […]

BZ – Schockwerbung

bz logo

Hitler als Liebhaber in Anti-Aids-Video Heftige Kritik löste die Kampagne der Deutschen Aids-Hilfe aus, in der der Virus mit Hitler, Stalin und Hussein verglichen wird. https://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/hitler-als-liebhaber-in-anti-aids-video Anmerkung von H.Pilhar Kennen Sie, verehrter Leser, die Aids-Kampagne “Hitler beim Sex”? Es heißt, man wolle dem HI-Virus ein Gesicht geben, in diesem Falle das Gesicht von Hitler. Es […]

Stern – Beschneidung soll vor HIV schützen

stern logo

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Beschneidungen das Risiko einer HIV-Infektion um 60 Prozent senken. Die WHO will die Beschneidungen nun in großem Umfang fördern, wartet aber auf den Ausgang zweier Studien. https://www.stern.de/gesundheit/who-beschneidung-soll-vor-hiv-schuetzen-3596294.html

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Bayerisches Landesamt fuer gesundheit und lebensmittelsicherheit logo

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Beweise für die Existenz von Viren Sehr geehrter xxxx vielen Dank für Ihre Anfrage vom 05.03.06 an das Gesundheitsamt Rosenheim, die uns mit der Bitte um Stellungnahme weitergeleitet wurde. Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass der öffentliche Gesundheitsdienst einschließlich der Gesundheitsämter und des Landesamtes für eine Beweisführung für oder […]