Kategorie Archiv: Hamer – Approbation

Wegen Nichtabschwörens des 1.+2. Biologischen Naturgesetzes und Nichtbekehrens zur Schulmedizin wurde Dr. Hamer seine Arztzulassung von der Bezirksregierung Koblenz am 08.04.1986 entzogen (rechtskräftig seit 08.03.1991). Damit hatte man Dr. Hamer ein lebenslanges Berufsverbot erteilt – zum Leidwesen aller Patienten und zum Nutzen des Deep States (Trump, Putin beklagten in Helsinki 2018 diesen „Deep State“). 2016 ergab ein Gutachten der Universität Düsseldorf, dass die ersten beiden von Dr. Hamer entdeckten Naturgesetze im wissenschaftlichen Sinne richtig sind. Der jüdische Kinderonkologe Prof. Merrick (Sozialministerium Israel) hat dies bereits im Jahre 2005 festgestellt und in einer Wissenschaftszeitung publiziert. Dr. Hamer beantragte daraufhin im Jahre 2016 die Wiedererteilung der Approbation, da man sie ihm offenkundig (sic) zu Unrecht entzogen hatte. Daraufhin erklärte der Richter in Frankfurt, Hamer bekomme die Approbation deshalb nicht, weil er nicht zur Chemo rate. Es herrscht die absolute Willkür in unserer Justiz, denn von keinem Homöopathen wird verlangt, dass er dem Patienten zur Chemo raten müsse.

RA Lucke an VG-Koblenz – Approbation

Rechtsanwaltskanzlei Uwe Lucke Verwaltungsgericht KoblenzDeinhardplatz 45400 Koblenz Hürth, den 31.03.89 In dem VerwaltungsrechtsstreitDr. med. Hamer ./. Land Rheinland-Pfalz9 K 215/87 wird zu der Verfügung des Gerichtes vom 06.03.1989 nunmehr wie folgt Stellung genommen, wobei diese Ausführungen auch zugleich die Beschwerde gegen den Beschluß des Verwaltungsgerichts Koblenz vom 17.02.1989 ergänzend begründet: Ausweislich der dem Schreiben vom […]

VG Koblenz an Dr. Hamer – psychiatrische Begutachtung

vg koblenz logo

Verwaltungsgericht Koblenz HerrnDr. med. Ryke G. HamerSülzburgstraße 295000 Köln 41 Unser Aktenzeichen9 K 215/87 Koblenz, 06.03.1989 Sehr geehrter Herr Dr. Hamer! In Ihrem Verwaltungsrechtsstreit % Land Rheinland-Pfalz wegen Berufsrechts wird Ihnen anliegend Beschluß vom 17. Februar 1989 zugestellt. Da Sie den vom gerichtlich bestellten Sachverständigen anberaumten Termin am 31. Januar 1989 nicht wahrgenommen haben, werden Sie hiermit […]

Psychiater an VG Koblenz

universitaet bonn logo

Universitäts-Nervenklinik und PoliklinikPSYCHIATRIE 5300 Bonn 1, den 17.02.1989/ki An dasVerwaltungsgericht KoblenzDeinhardplatz 45400 Koblenz Betr.: Rechtsstreit Dr. med. Ryke Geerd Hamer % Land Rheinland-PfalzAZ: 9 K 215/87 Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit senden wir Ihnen die Akten zu dem o.g. Rechtsstreit mit der folgenden Begründung zurück: 1. Herr Dr. Hamer ist der Einbestellung in unsere […]

Courage – Neue Krebsbehandlung: 97% Erfolg

presse blogbeitrag

Österreichische Ärzte bestätigen Erfolgschancen der „Eisernen Regel des Krebs“ von Dr. Ryke Geerd Hamer, Köln. Mut und wissenschaftliche Fairness bewiesen fünf österreichische Ärzte, indem sie einen neuen medizinischen Ansatz annahmen, sich mit ihm auseinandersetzten und schließlich die angebotene Reproduzierbarkeit überprüften und deren Gültigkeit anerkannten. Dr. Hamer kann damit nicht länger totgeschwiegen und ins linke Eck […]

LG-Koblenz an Psychiater – Exploration Hamer

LG-Koblenz AnUniversitäts-Nervenklinik und Poliklinik– Psychiatrie –z. Hd. Herrn Dr. KlosterkötterSigmund-Freud-Straße 25 5300 Bonn 1 Unser Aktenzeichen9 K 215/87 Koblenz, 18.01.1988 Sehr geehrter Herr Dr. Klosterkötter! Mit beiliegendem Beweisbeschluß sind Sie zum gerichtlichen Sachverständigen bestellt worden. Für den Fall, daß der Kläger die Mitwirkung bei seiner Exploration verweigern sollte, werden Sie um unverzügliche Mitteilung sowie um […]

Skandalöse juristische Vorgänge

foto ryke geerd hamer

Infodienst Amici di Dirk Liebe Leser, Die Amici di Dirk Verlagsgesellschaft Köln wendet sich heute an Sie als Leser des Buches ‚Krebs – Krankheit der Seele‘ oder ‚Vermächtnis einer Neuen Medizin‘ Band I. Wir bekommen täglich viele Briefe und Anfragen von Lesern: Was ist mit Dr. Hamers Habilitation?Was ist mit seiner Approbation?Wann kommt das nächste […]

VG-Koblenz – Beweisbeschluss Psychiatrisierung

vg koblenz logo

VG-Koblenz 9 K 215/87 Beweisbeschluß In dem Verwaltungsrechtsstreit des Herrn Dr. Med. Ryke Geerd Hamer, Sülzburgstr. 29, 5000 Köln 41, – Kläger – gegen das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Regierungspräsidenten, 5400 Koblenz – Beklagter – wegen Berufsrechts hat die 9. Kammer des Verwaltungsgerichts Koblenz unter Mitwirkung des Vorsitzenden Richters am Verwaltungsgericht Dr. Bayerdes Richters […]

VG-Koblenz an Dr. Hamer – geistigen Kräfte

vg koblenz logo

VG Koblenz HerrnDr. Med. Ryke Geerd HamerSülzburgstraße 295000 Köln 41 Unser Aktenzeichen9 K 215/87 Koblenz, 21.07.1987 VerwaltungsrechtsstreitDr. med. Ryke Geerd Hamer ./. Land Rheinland-Pfalz Beiliegend erhalten Sie den Beweisbeschluß vom 21. Juli 1987, den die Kammer zur Vorbereitung der mündlichen Verhandlung in der Hauptsache für erforderlich hält. Die Beteiligten werden darauf hingewiesen, daß der Widerruf […]

VG-Koblenz – Auftrag psychiatrisches Gutachten

vg koblenz logo

VG-Koblenz An denLeiter der psychiatrischen Abteilung der Universitätsklinik Bonn5300 Bonn Unser Aktenzeichen9 K 215/87 Koblenz, 21.07.1987 Sehr geehrter Herr Professor, Mit beiliegendem Beweisbeschluß sind Sie zum gerichtlichen Sachverständigen bestellt worden. Für den Fall, daß der Kläger die Mitwirkung bei seiner Exploration verweigern sollte, werden Sie um unverzügliche Mitteilung sowie um Stellungnahme gebeten, ob eine eindeutige […]

Die Lex Hamer – Keine Habilitation ohne Approbation

universitaet tuebingen logo

Tübingen, den 06.07.87 VERMERKfür den Herrn PräsidentenAz.: I.2.1. – 0130/87 Betr.: Habilitationsverfahren Dr. Hamerhier: Besprechung bei Herrn Präsidenten Teilnehmer: Präsident,Dekan der Medizinischen Fakultät (Klinische Medizin) Herr Prof. Dr. J. Dichgans,Unterzeichner. Der Dekan stellt noch einmal den Standpunkt der Fakultät dar, daß eine Habilitation auf dem Gebiet der Inneren Medizin ohne Approbation nicht möglich sei. Der […]

BVG an Dr. Hamer – Verfassungsbeschwerde abgelehnt

bundesverfassnungsgericht logo

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT – 1 BvR 85/87 Ausfertigung In dem Verfahrenüberdie Verfassungsbeschwerde des Herrn Dr. Ryke Geerd Hamer, Sülzburgstraße 29, Köln 41 gegen den Beschluß des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz vom 18. Dezember 1986 – 6 B 54/86 – und Antrag auf Erlaß einer einstweiligen Anordnung hat die 2. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts durch die Richter Simon,Katzenstein,Henschel […]

Dr. Hamer an BVG Karlsruhe – Berufsverbot

foto ryke geerd hamer

Dr. med. Ryke Geerd HamerArzt für innere MedizinSülzburgstr. 295000 Köln 41 15. Jan. 1987 An dasBundesverfassungsgericht75 Karlsruhe Betr.: Verfassungsbeschwerde gegen praktisch lebenslängliches Berufsverbot als Arzt wegen „Nichtabschwörens der EISERNEN REGEL DES KREBS“ und „Sich-nicht-Bekehrens“ zur Schulmedizin. (Urteil vom OVG Koblenz 27.12.86) Existenzvernichtung auf Lebenszeit und Erkenntnisaussperrung Antrag auf einstweilige Verfügung, daß das praktisch lebenslängliche Berufsverbot […]

Urteil VG Koblenz (Auszug)

vg koblenz logo

-4- …rufsausübung durch den Antragsteller, nach seiner Fähigkeit, notwendigen ärztlichen Gegebenheiten im Umgang mit Tumorpatienten zu erkennen, und nach der eventuellen Gefährdung der von ihm betreuten Patienten durch die Umsetzung seiner Hypothesen in Zusammenhang mit einer möglichen suggestiven Beeinflussung – mit der nötigen Klarheit und Sicherheit zu beantworten. Die Persönlichkeitsanalyse des Antragstellers begründet – laut […]

Bezirksregierung Koblenz – Berufsverbot

bezirksregierung koblenz logo

Rheinland-PfalzBezirksregierung Koblenz Koblenz, 08.04.1986 ENTSCHEIDUNG Bezüglich der Approbationssache betreffend Herrn Dr. Ryke Geerd Hamer, Sülzburgstr. 29, 5000 Köln 41, ergeht folgende Entscheidung: 1. Die Herrn Dr. Hamer durch den Hessischen Minister für Arbeit, Volkswohlfahrt und Gesundheit unter dem 10.04.1962 erteilte Bestallung als Arzt wird widerrufen. 2. Die Widerrufs-Entscheidung wird für sofort vollziehbar erklärt. Begründung: Teil […]

Antoine Graf d’Oncieu – Schiedsgericht Gyhum – Hamer bot seine Approbation an

banner erfahrungsberichte

Internationalen Ärztlichen Schiedsgericht in Gyhum … Hamer lud, nachdem sich seine Hypothesen 100%ig bestätigt hatten, ein internationales Gremium von Onkologen (Fachärzte für Krebsbehandlung) nach Gyhum in Norddeutschland ein. Er bot diesem Gremium seine Approbation an, wenn sie von den 200 Fällen nur drei Fälle herausfinden würden, die nicht nach der „EISERNEN REGEL DES KREBSes“ verlaufen […]

Uni Tübingen – Doktor der Medizin

universitaet tuebingen logo

Herr Ryke Geerd Hamer erhält von der Universität Tübingen den Grad des Doktors der Medizin Die Medizinische Fakultätder Eberhard-Karls-Universität zu Tübingen verleiht durch diese mit dem Siegel der Universität versehenevon Rektor und Dekan unterschrieben Urkunde Herrn Ryke Geerd Hamergeboren am 17. Mai 1935 in Mettmann den Grad einesDoktors der Medizinmit dem Gesamturteil „gut“ auf Grund […]