Category Archives: Leukämie

In der Germanischen Heilkunde sprechen wir vom “Glück der Leukämie”! Zum Glück hat man den schweren Selbstwerteinbruch schon heute lösen können, denn lösen muss man ihn. Löst man diesen schweren SWE nicht, löst sich der Knochen auf (Knochenkrebs) bzw. stirbt man an Anämie. Und lieber löst man diesen SWE heute als morgen, denn morgen hat man mehr Konfliktmasse und die Heilungsphase dauert länger.

Knochen-Ca

foto ryke geerd hamer

Knochen-Ca Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Thema: Knochen-Ca Knochenschmerzen sind ein sicheres Zeichen der Heilung Ursprünglich hatte man mal unter Krebs einen echten Tumor mit starker Zellvermehrung verstanden. Man vermutete, daß die Zellen des Tumors wegschwimmen und an anderen Stellen des Körpers Tochtergeschwülste machen könnten, sog. “Metastasen”, die es aber in Wahrheit […]

Das Glück der Leukämie

foto ryke geerd hamer

Das Glück der Leukämie Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Thema: Das Glück der Leukämie Die Leukämie ist in der Germanische Heilkunde® keine Krankheit, sondern eine Heilungsphase nach einer Erkrankung des Knochenmarks, das für die Blutbildung verantwortlich ist. Es gibt im Prinzip zwei Möglichkeiten der Knochenmarksschädigung: Die eine ist eine allgemeine toxische oder […]

Knochenkrebs links

tabelle beitragsbild

Knochenkrebs links Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Thema: Knochenkrebs links Osteolysen = Knochenschwund = Entkalkungslöcher im Knochen (Osteoporose), linke Körperhälfte Konflikt: schwerer Selbstwerteinbruch Selbstwerteinbruch, für jeden Skelettteil gibt es einen ganz speziellen Selbstwerteinbruch (siehe Grafik). beim Rechtshänder betreffend Mutter oder Kind beim Linkshänder betreffend Partner Redewendung: Das Rückgrad gebrochen, Nicht durchstehen können, […]

Knochenkrebs rechts

tabelle beitragsbild

Knochenkrebs rechts Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Thema: Knochenkrebs rechts Osteolysen = Knochenschwund = Entkalkungslöcher im Knochen (Osteoporose), rechte Körperhälfte Konflikt: schwerer Selbstwerteinbruch Selbstwerteinbruch, für jeden Skelettteil gibt es einen ganz speziellen Selbstwerteinbruch (siehe Grafik). beim Rechtshänder betreffend Partner beim Linkshänder betreffend Mutter oder Kind Redewendung: Das Rückgrad gebrochen, Nicht durchstehen können, […]

Erfahrungsbericht – Knochenkrebs und Leukämie

erfahrungsbericht erwachsene 1

Selbst erlebt, selbst überlebt + relevanter Teil aus Dr.Hamer‘s „Vermächtnis einer Neuen Medizin“ Ich habe die GHk (damals noch Neue Medizin) 1997 erstmals kennen gelernt. Ich las ein Buch (Die lukrativen Lügen der Wissenschaft) in dem die GHk abschnittsweise erklärt wurde, kaufte mir daraufhin die goldenen Bücher von Dr.Hamer Vermächtnis einer Neuen Medizin Teil 1 […]

Erfahrungsbericht – Zentraler Selbstwerteinbruch und unverdauter Ärger

erfahrungsbericht erwachsene 1

Hallo Helmut, Mit meiner Tochter holte ich an einem Sonntag noch restliche Möbel aus ihrer Schülerwohnung. Ein Teil davon sollte nicht an ihren neuen Wohnsitz, sondern in die Wohnung ihrer Mutter, meine von mir geschiedene Frau. Als wir eben dort vor der Haustür standen, fragte ich meine Tochter, wer denn die Teile hinauftragen sollte. Sie […]

Erfahrungsbericht – Knochen- und Lymphknotenkrebs beim Hund

erfahrungsbericht tiere 1

Sehr geehrter Herr Pilhar, meine Familie und ich sind gerade mal wieder um ein paar Erfahrungen mit der Germanischen Heilkunde reicher geworden: Am 03.09.2014 erkrankte unser kleiner Hund Felix, 5 Jahre alt, rechtspfötig, kastriert, plötzlich an hohem Fieber (bis 39,7 Grad), Schnupfen und verklebten Äuglein. Er wollte nicht mehr weite Strecken spazieren gehen und war […]

Die Welt – Krebsmittel macht Scientology-Geldgeber steinreich

die welt logo

Robert W. Duggan gilt als größter Geldgeber der Scientology-Sekte. Pharmacyclics hat ein experimentelles Mittel gegen chronische lymphatische Leukämie (CLL) mit dem Namen ibrutinib entwickelt. https://www.welt.de/wirtschaft/article113245644/Krebsmittel-macht-Scientology-Geldgeber-steinreich.html Anmerkung von H.Pilhar man bedenke, dass die Leukämie ein Heilungsphasen-Symptom ist!

Erfahrungsbericht – Leukämie

erfahrungsbericht erwachsene 1

Durch Erfüllung der Liebessehnsucht Nasenbluten und Schwäche Zu dieser Niederschrift meiner Jahrzehnte zurückliegenden Erfahrung bin ich bewegt worden, durch Einblicke in die leider medizinisch unnötig möglich gemachten tragischen Entwicklungen von Liebesgeschichten. Erst kürzlich vernahm ich von dem Fall einer Frau, die ihren damals jungen Geliebten im Studium vor vielen Jahren unwiederbringlich verloren hatte. Wegen seiner […]

Erfahrungsbericht – Leukämie bei Kleinkind

erfahrungsbericht kinder 1

Lieber Helmut, wir haben uns im Sommer 2010 in Frankfurt/Main kennengelernt (Seminar 1). Ich bin der Rollerfahrer, der den jüdischen Professor (W.) publiziert (der von seinen eigenen Landsleuten bis heute nicht akzeptiert wurde). Aufgrund eigener “Nicht-Betroffenheit” habe ich das Thema Medizin bzw. Germanische Heilkunde® zunächst ad acta gelegt. Ende 2010 allerdings geschah etwas, was ich […]

Erfahrungsbericht – Knochenkrebs, Beinamputation

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ein ehemaliger Sportler schreibt … Ich habe lange überlegt, ob ich meinen Erlebnisbericht ebenfalls an Sie senden soll – weil er doch zum Teil unschön ist und ich weit ausholen muss um die Geschichte richtig zu erzählen. Nun bin ich aber zu der Erkenntnis gelangt, das auch solche Beispiele hilfreich sein können. Die Vorgeschichte: Im […]

Erfahrungsbericht – Lungenkrebs

erfahrungsbericht erwachsene 1

Sehr geehrter Herr Pilhar, Mein Vater hatte Lungenkrebs, meine Mutter Brustkrebs. Das heißt: Mutter verstümmelt, ein Jahr chemoterrorisiert, abschließend mit Morphium eingeschläfert. Vater chemoterrorisiert, “bestrahlt”, abschließend mit Morphium eingeschläfert. Meine Großmutter wurde ebenfalls im Krankenhaus mittels Pseudomedikamenten entsorgt – ich kann es nicht anders nennen. Ich selbst durchlebte einen sog. Knochenkrebs, mit anschließender “Leukämie“. Gott […]

Eltern Pilhar an Deutsche Leukämie-Forschung – Offener Brief

banner blog helmut

AnDeutsche Leukämie-Forschungshilfe – HOFFNUNG AUF HEILUNGAktion für krebskranke Kinder e.V. – DachverbandJoachimstr. 20D-53113 Bonnz.Hd. Frau Dr. Gerlinde BodePer Email: info@kinderkrebsstiftung.de 06. Jänner 2005 Offener Brief Sehr geehrte Damen und Herren!Sehr geehrte Frau Dr. Bode! Mit anwaltlichem Schreiben vom 03.01.2005 fordert uns Fr. Dr. Bode auf, das von ihr verfaßte Schreiben vom 19.07.1996, versehen mit dem […]

Frankfurter Allgemeine – Vom Giftgas zum Krebsmittel

frankfurter allgemeine logo

Das Cyclophosphamid – Standard der Chemotherapie / General Motors-Krebspreis für Norbert Brock Krebs konnte lange Ziet nur lokal behandelt werden – durch einen chirurgischen Eingriff oder durch Bestrahlung. Sich über den ganzen Körper verteilende Tochtergeschwülste oder Leukämien ließen sich auf diese Weise nicht angehen. Es fehlte nicht an Versuchen, Krebs mit chemischen Mitteln zu bekämpfen, […]

Medizinische Bilanz

tagebuch blogbeitrag

Der „Fall Olivia“ – eine vorläufige medizinische Bilanz Olivia, dieses wunderhübsche Kind, das ich liebe wie mein eigenes, das aufgrund seiner bescheidenen, liebenswert-charmanten Art jeder seiner Mitmenschen nur lieben kann, dieses arme Kind geriet zwischen die Mühlsteine eines Mediziner- und Medizinstreits. Seit Olivias Martyrium weiß jeder, dass es 2 „Medizinen“ gibt: Eine menschenverachtende Brutalmedizyn, die […]

EXPRESS – Alonka

express logo

Leukämiekranke Alonka: Über 2000 kamen zur Blutabnahme exp Mechernich – Die Schlange der Blutspender in Mechernich (Eifel) nahm gestern kein Ende: Über 2000 Menschen kamen in die Aula der St.-Barbara-Schule, um der leukämiekranken Alonka (14) aus Tschernobyl zu helfen. Rund 40 Ärzte aus dem Kreis Euskirchen waren im Dauereinsatz, um den Spendern jeweils zehn Milliliter […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!