Kategorie Archiv: Leberkoma

Das Leberkoma ist die Krise der Lebergallengänge (männlicher Revierärger bzw. weiblicher Identitätskonflikt) und ist eigentlich eine Absence + Unterzuckerung.

Leber-Karzinom in der Germanischen Heilkunde

Die Germanische Heilkunde® stützt sich auf 5 biologische Gesetzmäßigkeiten. Das 3. Gesetz, “Das ontogenetische System der Tumoren und Krebsäquivalente” besagt, daß alle vom Althirn gesteuerten Organe in der konflikt-aktiven Phase Zellvermehrung machen, während alle vom Großhirn gesteuerten Organe Zellverminderung, also Nekrosen, Ulcera, Löcher und dergl. in der konflikt-aktiven Phase machen. Es ist die Einteilung nach […]

Gelbsucht in der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Intrahepatische und extrahepatische Gallengangs-Plattenepithel-Ulkus Konflikt: Revierärger-Konflikt. Die Grenzen zu den Nachbar-Revier sind verletzt, so dass der „Nachbarchef“ Übergriffe machen kann. Oft Streit um Geld. Erbstreitigkeit. Futterneid-Konflikt (Dackel frisst Chef-Schäferhund die besten Brocken weg). Händigkeit und Hormonlage entscheidend Redewendung: vor Ärger Gift und Galle spucken jemandem ist eine Laus über die Leber gelaufen (Ärger) das ist […]

Leberkoma – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Hallo lieber Helmut, Wir schreiben das Jahr 2002 – im Nachhinein ein sehr bedeutsames Jahr, aus heutiger Sicht, das den Schritt in die Selbständigkeit mit sich führte, doch zunächst und Jahre danach eine herausfordernde Zeit. Mein Ehemann (47) hatte eine leitende Funktion in einem mittelständigen Unternehmen. Durch ein Millionenprojekt, drohte der alteingesessenen Firma eine Insolvenz. […]

Versuchen geht nicht – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Versuchen geht nicht – tu‘s einfach Wie oft haben wir das in den vergangenen Monaten gesagt! Es war ein geflügeltes Wort – jedesmal gebraucht, wenn in den vergangenen Wochen einer von uns über seinen Schatten springen musste und sich absichern wollte, dass er den anderen nicht enttäuscht, wenn es nicht klappt: “Ich versuch’s“. Ich erzähle […]