Kategorie Archiv: Heuallergie

Die Allergie wird in der Germanischen Heilkunde auch „Schiene“ genannt. Jede Schiene wird beim DHS ins Hirn einprogrammiert, um uns künftig rechtzeitig zu warnen. Bei der Heuallergie war also ein Konflikt passiert, bei dem die Schiene Heu mit abgespeichert wurde. Je nach dem Symptom, mit dem man allergisch reagiert, kann man auf den Konfliktinhalt schließen; z.B. Nasenschleimhaut = Witterung-, Stinke-Konflikt.

Heuschnupfen und allergisches Bronchial-Asthma – Erfahrungsbericht Germanische Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Es berichtet ein Mann Ich bin männlich, rechtshändig, 55 Jahre alt. Im  Alter von 2 Jahren trat bei mir Heuschnupfen und ein allergisches Bronchial-Asthma auf.  Im Nachhinein habe ich erfahren, dass in dieser Zeit meine Eltern gedanklich und emotional die Trennung voneinander vollzogen hatten (aber eine Scheidung kam für beide aufgrund ihrer Erziehung nicht in […]

Heuschnupfen wegen Scheidung der Eltern – Erfahrungsbericht Germanische Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Es berichtet eine Frau Doktor Lieber Helmut, dass ich in diesem Jahr auf meiner Suche nach den Ursachen von “Krankheiten” auf die Germanische Heilkunde gestoßen bin, hat mich zu Tränen gefreut! Ohne den Corona-Wahnsinn wäre ich da vermutlich nie gelandet.  Hier der Erfahrungsbericht eines Neulings: Mein “Heuschnupfen” und sein plötzliches Verschwinden… Als ich sieben Jahre […]

Heuschnupfen

thumbnail heuschnupfen

Herzlich willkommen zur Germanischen Heilkunde von dr. Hamer Unser Thema: Heuschnupfen mit einem Fallbeispiel Mit dem Heuschnupfen sind wir bei der Nasenschleimhaut, also Plattenepithelschleimhaut, rote Gruppe. Der Konfliktinhalt heißt hierbei Stinkekonflikt oder Witterungskonflikt. Was hat dieser Witterungskonflikt aber nun mit Heu zu tun? Heu ist hierbei die Schiene, die immer wieder Rezidive verursacht, das SBS […]

Allergie auf frisches Gras – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Seit 2002 litt ich unter einer Allergie auf den Geruch frisch geschnittenen Grases. Von Jahr zu Jahr wurde es schlimmer. Ich bekam verschieden Medikamente. Doch egal um welche es sich handelte, alle verschafften mir höchsten 2 Wochen Linderung. Es wurde so schlimm, das ich Atemnot bekam. Autofahren wurde zu einem gefährlichem Risiko, befand sich ein […]

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!