Category Archives: Eierstockkrebs aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Der Eierstockkrebs (Eierstocktumor) ist ein gelöster Verlustkonflikt, bei dem in der Heilungsphase eine Eierstockzyste entsteht, zunächst flüssig (“bösartig”, wegen Zellteilung). Nach 9 Monaten ist diese Zyste von flüssig zu fest geworden und dann gilt sie in der Schulmedizin als “gutartig”, weil sie keine Zellteilung mehr macht.

Eierstock-Ca – Teratom und Ovar-Nekrose in der Germanischen Heilkunde

default featured image

Die Germanische Heilkunde® ist eine naturwissenschaftliche Medizin und sie gilt für Mensch, Tier und Pflanze, ja sogar für das einzellige Lebewesen – für den gesamten belebten Kosmos – und sie hat herausgefunden, daß es in dem bisher geglaubten Sinne gar keine “Krankheiten” gibt, sondern daß die Symptome, die wir bisher “Krankheiten” genannt hatten, zweiphasige “Sinnvolle […]

Teratom rechts in der Germanischen Heilkunde

default featured image

Ovarial- und Hoden-Teratom = Keimbahnzell-Teratom (Ausnahmestellung!), rechte Seite Konflikt: Schwerer Verlustkonflikt Beispiel: Sohn, bester Freund, ein geliebter Mensch, auch ein Tier Redewendung: – Hamersche Herd: Im cranialen Teil des Mittelhirns rechts (Ausnahme!) aktive Phase: Die teratomatöse Zellvermehrung war die Art der Fortpflanzung, wie sie im Prinzip in den ersten drei Schwangerschafts-Monaten gesehen wird. (Zellvermehrung nach […]

Eierstockkrebs rechts in der Germanischen Heilkunde

default featured image

Ovarialnekrose (interstitiell = im Zwischengewebe liegend), rechter Eierstock. Ovarialzyste Konflikt: Verlustkonflikt, (Kind, Eltern, Ehemann, Freunde, auch Tier) durch Tod oder Weggehen. Hässlicher, halbgenitaler Konflikt mit einem Mann (auch sehr maskuliner Frau) bei der Rechtshänderin betreffend Partner bei der Linkshänderin betreffend Mutter oder Kind Redewendung: – Hamersche Herd: Im Marklager des Großhirns occipital-basal links, in unmittelbarer […]

Eierstockkrebs links in der Germanischen Heilkunde

default featured image

Ovarialnekrose (interstitiell = im Zwischengewebe liegend), linker Eierstock. Ovarialzyste Konflikt: Verlustkonflikt, (Kind, Eltern, Ehemann, Freunde, auch Tier) durch Tod oder Weggehen Hässlicher, halbgenitaler Konflikt mit einem Mann (auch sehr maskuliner Frau) bei der Rechtshänderin betreffend Mutter oder Kind bei der Linkshänderin betreffend Partner Redewendung: – Hamersche Herd: Im Marklager des Großhirns occipital-basal rechts, in unmittelbarer […]

Teratom links in der Germanischen Heilkunde

default featured image

Ovarial- und Hoden-Teratom = Keimbahnzell-Teratom (Ausnahmestellung!), linke Seite Konflikt: Schwerer Verlustkonflikt Beispiel: Sohn, bester Freund, ein geliebter Mensch, auch ein Tier Redewendung: – Hamersche Herd: Im cranialen Teil des Mittelhirns links (Ausnahme!) aktive Phase: Die teratomatöse Zellvermehrung war die Art der Fortpflanzung, wie sie im Prinzip in den ersten drei Schwangerschafts-Monaten gesehen wird. (Zellvermehrung nach […]