Category Archives: Computertomografie aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Computertomographie (nicht Magnetresonanz!)
Standardschicht (prallel zur Schädel-Basis, ca. 30 Bilder)
ohne Kontrastmittel
auf Film oder CD-Rom (kein Papierausdruck)
in doppelter Ausfertigung

Die Hamerschen Herde in der Germanischen Heilkunde

default featured image

Anmerkung von Pilhar Dieses Video muss vor 1990 von Dr. Hamer erstellt worden sein, denn er zeigt den Hamerschen Kompass OHNE eingezeichneter Krise. Dass ein jedes SBS auch eine Krise haben muss, entdeckte er also erst nach diesem Video. Buchauszug – Kurzfassung der Neuen Medizin zur Vorlage im Habilitationsverfahren Wenn man im Hirn-Computertomogramm, seit es […]

Hirntumor

thumbnail hirntumor

Herzlich willkommen zur Germanischen Heilkunde von Dr. med. Ryke Geerd Hamer Unser Thema: Hirntumor Der Begriff Tumor bedeutet eigentlich Schwellung, Geschwulst oder Wucherung. Wenn man sich besipielsweise mit dem Hammer auf den Daumen schlägt, beginnt der Körper sofort mit der Heilung dieser Verletzung und das tut er mithilfe einer Ödemeinlagerung. Der Daumen wird also dick. […]

Euterentzündung – Erfahrungsbericht der Germanischen Helikunde

default featured image

Oma Molly Sie war ein Prachtsweib (sprich Milchschaf) mit seidiger Wolle und zahlreichen Kindern. Eines Tages beschlossen meine Frau und ich die Lämmer schon nach 12 Wochen abzusetzen, weil sie dann angeblich besser zunehmen sollten. Das gab ein furchtbares Geschrei im Stall: Rechts die Mütter (bööööh) und links die Lämmer (bääääh). Aber nach 2 Tagen […]