Kategorie Archiv: Zwölffingerdarmgeschwür

Das Zwölffingerdarmgeschwür liegt im ⅓ des Zwölffingerdarms vom Magen aus gesehen. Die kleine Kurvatur des Magens und das ⅓ des Zwölffingerdarms ist mit Plattenepithel ausgekleidet. Die Ursache ist ein männlicher Revierärger- oder ein weiblicher Identitäts-Konflikt. Dieses Plattenepithel gehört dem Schlund-Schleimhaut-Schema an und schmerzt in der aktiven Phase (Ulkus) und in der Krise.

Aufgegeben – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Sg. Hr. xxxx! Ich schicke Ihnen hier einen Bericht über meine Mutter, die an Krebs erkrankt war und dank Dr. Hamer wieder ein lebenswertes Leben führen kann. Natürlich können Sie diesen Bericht veröffentlichen. Ich hoffe daß ich damit einigen Menschen wieder Mut zusprechen kann und vielleicht sogar helfen. Vor ca. 3 Jahren erlitt meine Mutter einen […]