Kategorie Archiv: Lederhaut

Entwicklungsgeschichtlich stammt die Lederhaut (drüsenähnliches Gewebe) aus der Zeit, als unser Vorfahre das Urmeer verlassen hat und sich vor spitzen Steinen schützen mußte. Der Konfliktinhalt ist “Verletzung der Integrität”, “Attacke”, “Verunstaltung”, “Besudelung”. Der Biologische Sinn dieses SBSes liegt in der konfliktaktiven Phasen durch Zellvermehrung und Funktionsverstärkung. Die “Mauer nach außen” wird dicker gebaut. In der Heilungsphase liegt die Hauttuberkulöse vor.

Gürtelrose links von Hals über Gesicht bis Schulter – Erfahrungsbericht Germanische Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Sollte ich eine Note für diesen Erfahrungsbericht vergeben, wäre sie eine “germanische Eins” HPilhar K.B., selbständig, 62 Jahre, Rechtshänderin Per Erbvertrag war bereits vor Jahren notariell geregelt worden wie das Erbe unserer Eltern unter uns vier Geschwistern zu gegebener Zeit aufgeteilt werden sollte. Alle hatten beim Notar unterschrieben. Nach diesem Vertrag sollten mein zwei Jahre […]

Hautpilz wegen Sauna – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Sehr geehrte Frau Pilhar, Dank Ihnen und der Germanischen Heilkunde von Dr. Hamer, habe ich nun endlich den Konflikt lösen können, der drei Jahre für meinen Hautpilz verantwortlich war (Oberkörper, Rücken und Armbeugen). Seit ca. 2 Jahren beschäftige ich mich mit der Germanischen und nahm bisher an, dass Hauptprobleme generell immer etwas mit einem Trennungskonflikt […]

Pickel auf linker Wange – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Hallo Herr Pilhar, hier kommt mein erster Erfahrungsbericht. Da ich mich noch nicht lange mit der GHK beschäftige, hoffe ich, dass ich die Erscheinung des Pickels richtig gedeutet habe: Pickel auf der linken Wange Spektakulär ist mein erster Bericht nicht, aber dafür für mich sehr eindeutig. Am Dienstag, den 10.4.12 hatten wir abends einen Studienkreis […]

Melanom wegen Piksen – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ein Mann schreibt … Etwa im Dez. 2006 bemerkte ich an der Haut auf meiner Brust eine kleine Verdickung, die ich für einen “Mitesser” hielt. Dieser verursachte ein leichtes juckendes Gefühl deshalb tastete ich gelegentlich danach. Ich sagte zu mir, “Warte bis er reif ist und sich ausdrücken lässt“. Irgendwann, ein paar Wochen später bemerkte […]