Kategorie Archiv: Krupp – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Der Krupp oder das Krupphusten entsteht in der Heilungsphase der Kehlkopfschleimhaut. Durch die Schwellung der Schleimhaut entsteht der bellende Husten und das Pfeifen beim Einatmen. Die Ursache ist ein gelöster weiblicher Schreckangst- bzw. männlicher Revierangst-Konflikt.

Kronen Zeitung – Erinnerung an den Fall Olivia

krone logo

Eltern verhaftetNicht behandeltes Mädchen verstarb in Bett im Waldviertel   Vater und Mutter in Haft, durch eine Obduktion soll nun die exakte Todesursache festgestellt werden. Wie berichtet, lag das Mädchen (13) zweier Afrika-Missionare im Waldviertel tot im Bett. Die Eltern wurden verhaftet, die Ermittlungen laufen. Böse Erinnerungen werden in diesem Zusammenhang an den Fall Olivia […]

Kehlkopfkrebs – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Kehlkopf-Plattenepithel-Ulkus Konflikt: männlicher Revierangst-Konflikt weiblicher Schreckangst-Konflikt Schreckangst-Konflikt, z.B. bei ganz unerwartet auftauchender Gefahr (weibliche Reaktion, das männliche Individuum würde augenblicklich zur Attacke übergehen). Sprachlosigkeitskonflikt „Es fehlen einem die Worte“. bzw. männl. Revier-Angst-Konflikt Händigkeit und Hormonlage entscheidend Redewendung: „Mir hat es die Sprache verschlagen“ Hamersche Herd: Frontal-lateral links. Im Broca-Zentrum assoziiert mit Kehlkopf Komplex aktive Phase: Ulcera […]

Pseudokrupp Weihnachten – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht kinder 1

Hallo Helmut, auch wenn nachfolgender Erlebnisbericht schon einige Jahre alt ist und ich ihn auch schon in einem Forum veröffentlicht habe, stelle ich ihn dir gern zur Veröffentlichung zur Verfügung. Vorausgesetzt, er ist inhaltlich richtig. Passt auch sehr gut in die Vorweihnachtszeit. Viele GrüßePeter Der sog. Pseudokrupp (Atemnot bei Kehlkopfentzündung) tritt vorrangig bei Säuglingen und […]