Kategorie Archiv: Erfahrungsberichte Der Germanischen Heilkunde – Tiere

Das Individuum ist lebendig. Es besteht aus einem stofflichen Teil und eben aus einem lebendigen Teil. Der eine Teil kann ohne dem anderen nicht existieren. Das besagt der Begriff Individuum. Tiere haben ein ähnliches Empfinden wie die Menschen – auch wenn das diese unbiologischen und künstlichen Weltreligionen nicht gerne hören. Wenn man nun die Organebene „ausdeutschen“ kann, kann man die Seelensprache des Tieres verstehen.

Strahlenpilz bei Tieren – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht tiere 1

Ein Tierarzt schreibt … Zum Einzug in Ströhen kam unser Nachbar mit dem Trecker mit Frontlader auf den Hof gefahren, beladen mit einer Holzkiste. Darin befand sich ein niedliches Ferkel mit Frischlingszeichnung und einer mit Herzen dekorierten Schleife um den Hals. Wir nahmen das Geschenk mit großer Freude entgegen und tauften es nach einem etwas […]