Kategorie Archiv: Stoffwechselentgleisung – aus der Sicht der Germanischen Heilkunde

Die Stoffwechselentgleisung (Thalamus) ist die aktive Phase des Konflikts: ach, wäre ich doch bloß tot! (völlige Selbstaufgabe).

Thalamusstörung rechts – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Thalamus-Konflikt, Stoffwechsel-Veränderung Konflikt: Völlige Selbstaufgabe Redewendung: „Wäre ich doch schon tot!“ Hamersche Herd: Im rechten Thalamus, im dorso-basalen Bereich des Zwischenhirns. aktive Phase: Maximale Unruhe, Schlaflosigkeit, Veränderung diverser hormonaler (Hypophyse) und blutchemischer Parameter. Massive Änderung des Vegetativums, manische Unruhe. Heilung: Renormalisierung der hormonalen und blutchemischen Parameter und des Vegetativums. ACHTUNG bei Syndrom: Gefahr der diencephalen Aquädukt-Kompression […]

Thalamusstörung links – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Thalamus-Konflikt, Stoffwechsel-Veränderung Konflikt: Völlige Selbstaufgabe Redewendung: „Wäre ich doch schon tot!“ Hamersche Herd: Im linken Thalamus, im dorso-basalen Bereich des Zwischenhirns. aktive Phase: Maximale Unruhe, Schlaflosigkeit, Veränderung diverser hormonaler (Hypophyse) und blutchemischer Parameter. Massive Änderung des Vegetativums, manische Unruhe. Heilung: Renormalisierung der hormonalen und blutchemischen Parameter und des Vegetativums. ACHTUNG bei Syndrom: Gefahr der diencephalen Aquädukt-Kompression […]