Kategorie Archiv: Speiseröhre – Symptome nach der Germanischen Heilkunde

Beim unteren Drittel der Speiseröhre (Stammhirn) geht es um den Brocken, den man nicht schlucken kann. Bei dem oberen ⅔ der Speiseröhre (Gehirnrinde) geht es um den Brocken, den man ausspucken möchte. Bei Letzterem ist die Händigkeit entscheidend.

Organ Speiseröhre – Symptome nach der Germanischen Heilkunde

Magen

Beim unteren Drittel der Speiseröhre (Stammhirn) geht es um den Brocken, den man nicht schlucken kann. Bei dem oberen ⅔ der Speiseröhre (Gehirnrinde) geht es um den Brocken, den man ausspucken möchte. Bei Letzterem ist die Händigkeit entscheidend. BREISCHLUCK STENOSE Die Breischluck-Stenose kann auftreten im unter Drittel der Speiseröhre (Drüsengewebe) in der aktiven Phase des […]