Kategorie Archiv: ösophagusvarizen

Als Oesophagusvarizen wird in der Schulmedizin der Restzustand nach einem tuberkulös abgebauten Speiseröhren-Aden-Karzinom bezeichnet. Es ist also der Zustand am Ende der Heilung des Konflikts: “man möchte den Brocken schlucken, kann es aber nicht.”

Nichts gefunden

Es sieht so aus das wir das wonach sie schauen nicht finden können. Vielleicht kann ihnen eine Suche weiter helfen.