banner dvd sammelmappe

Bei den Eileitern geht es um einen häßlichen halbgenitalen Konflikt mit einer männlichen Person.

Eileiterkrebs - aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Eileiterkrebs ist die aktive Phase eines häßlich, halbgenitalen Konflikts.

    Eileiterzyste - aus Sicht der Germanischen Heilkunde

    Die Eileiterzyste ist die Heilung oder bleibt am Ende der Heilung, eines häßlich, halbgenitalen Konflikt.

      Fluor Vaginalis - aus Sicht der Germanischen Heilkunde

      Fluor Vaginalis ist die tuberkulöse Heilungsphase entweder von der Gebärmutterkörperschleimhaut oder von den Eileitern, beides ein häßlich, halbgenitaler Konflikt oder ein Verlustkonflikt.

        Sactosalpinx – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

        Die Ursache der Sactosalpinx (aufgetriebener, flüssigkeitsgefüllter Eileiter) entsteht in der Heilungsphase nach einem häßlich halb-genitalkonflikt mit einer männlichen Person.