Freitag, 29.09.1995

Zusatzbewachung Kinderklinik, Ebene 9 … 6 – 18 Uhr.

Sperrung im Bürogebäude Währinger Gürtel 6.50 – 7.10 Uhr.
Rundgang 1. + 2. Frauenklinik, Ambulanzbereich Ebene 5, Bauteil 28,
Kliniken „am Südgarten“ 7.05 – 9.20 Uhr.
Um 8.05 Uhr wurden auf der Brücke zur U-Bahn drei Musiker angetroffen und vom Areal verwiesen.
Ende der Aktion 8.10 Uhr.

Rundgang Ambulanzbereich Ebene 6 – 9, rotes Bettenhaus 7.15 – 9.45 Uhr. Ambulanzbereich:
Ebene 7, Notstiege 4 Gummidichtung kaputt.
Ebene 7, Notstiege 3, 5 und 8 Türen blockiert.
Ebene 8, N0tstiege 8 Tür blockiert.
Ebene 9, Notstiege 6 und 8 Türen blockiert.

Rundgang Wohnhäuser, Garage, 1 . Med., Ambulanzbereich Ebene 3 -4, grünes Bettenhaus … 7.30 – 10 Uhr.
Unterstützung Kinderklinik 9 – .10.30 Uhr.
Unterstützung Kinderklinik 12 – 13 Uhr.
Begleitung der Kassierin 13.25 – 14.27 Uhr.

Um 14.20 Uhr wurde in Ebene 5., bei den grünen Aufzügen, eine Frau mit Hund angetroffen und daran erinnert., daß dies ein Krankenhaus sei. Sie meinte, sie ginge ohnehin schon. Ende der Aktion … 14.22 Uhr.

Um 15 Uhr wurde mit dem Rundgang 2. Frauenklinik, Bauteil 28 begonnen. Um 15.30 Uhr genehmigte Herr Prof. Urbanek von der Kinderklinik der Presse (Deutschland) 2 Fotografien von Olivia PILHAR (im Krankenzimmer und im Schulzimmer).

Der SP der Kinderklinik und der operierende Arzt (Prof. Horcher) waren bei diesen Aufnahmen anwesend.

Der Inspektionsdienst (Herr SchätzI) wurde über diese Aktivitäten informiert. Um ca. 17 Uhr erhielten die SP die neuen schriftlichen Instruktionen (von Herrn Prof. Urbanek) im Sekretariat ausgehändigt (Fotografiererlaubnis der Eltern).

Ende des Rundganges und der Unterstützung in der Kinderklinik 17.10 Uhr. Rundgang Ambulanzbereich Ebene 3 und 4. rotes und grünes Bettenhaus
15 – 17.15

Rundgang Ambulanzbereich Ebene 5 -9, Wohnhäuser, Garage, 1 . Med.
15.10 – 16.30 Uhr.
Ambulanzbereich:
Ebene 6, Notstiege 8 und 25 … Türen blockiert.

Anmerkung von H. Pilhar

Olivia wurde ein Monat lang rund um die Uhr bewacht von einem Sicherheitsdienst (Group 4). Dieser Sicherheitsdienst vermerkte die von Prof. Urbanek erteilte Fotografie-Erlaubnis an den Reporter von Bild am Sonntag (BamS).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.