BUNDESPRÄSIDIALAMT

BERLIN, 7. März 2012

Spreeweg 1
Geschäftszeichen: 12- 450 00-42-1/10
(bei Zuschriften bitte angeben)
Frau Erika und
Herrn Helmut Pilhar
Wiesengasse 339
A-2724 Maiersdorf

Sehr geehrte Frau Pilhar,
sehr geehrter Herr Pilhar,

haben Sie vielen Dank für Ihren Brief vom 27. Februar 2012 an den Präsidenten des Bundesrates Herrn Dr. Seehofer, der zurzeit die Befugnisse des Bundespräsidenten wahrnimmt.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass es dem Präsidenten terminlich nicht möglich ist, Ihnen ein Gespräch zu Fragen der Behandlung von Krebspatienten kurzfristig anzubieten. Wir sind uns der Bedeutung dieses Themas im Bundespräsidialamt durchaus bewusst, bitten Sie aber höflich um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Torsten Arnswald

Briefanschrift: Bundespräsidialamt 11010 Berlin, Internet: http://www.bundespraesident.de
E-Mail: poststelle@bpra.bund.de
Telefon: (030) 2000 – 0 Behördennetz: (030) 18200 – 0 (Durchwahl: – 2130)
Telefax: (030) 2000 -1999 Behördennetz: (030) 18200 -1999 (Durchwahl: -1916)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .