Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Beweise für die Existenz von Viren

Sehr geehrter xxxx

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 05.03.06 an das Gesundheitsamt Rosenheim, die uns mit der Bitte um Stellungnahme weitergeleitet wurde.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass der öffentliche Gesundheitsdienst einschließlich der Gesundheitsämter und des Landesamtes für eine Beweisführung für oder gegen die Existenz von Viren nicht zuständig ist. Leider kann ich Ihnen auch keine zuständige Behörde nennen.

Mit freundlichen Grüßen

PD Dr. Dr. Heinz Rinder
Leiter des Sachgebiets Infektiologie


Anmerkung von HPilhar

Im Mittelalter lauft die angebliche Hexe zur Behörde und klagt, die Kirche behaupte sie hätte den Teufel in sich und möchte sie nun verbrennen. Sagt die Behörde, sie sei für die Beweisführung für oder gegen den Teufel zu zuständig.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .