Würde man alle Menschen der Erde in einen Würfel schlichten, bräuchte dieser Würfel eine Seitenlange von 825 Meter. So einen Würfel verstecken wir in Österreich im nächstbesten Tal.

Herzlich willkommen zur Germanischen Heilkunde von Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer

Unser Thema:

die Überbevölkerung, die es gar nicht gibt

Noch als Bub rechnete mir mein Vater die vermeintliche Überbevölkerung vor: Nehmen wir 7 Milliarden Menschen und nehmen wir ein durchschnittliches Körpergewicht von 80kg an, das man auch sehr einfach in 80 Liter Wasser bzw. in 0,08 Kubikmeter Volumen umrechnen kann. Multipliziert man nun die Anzahl von 7.000.000.000 mal dem Volumen von 0,08, kommt als Ergebnis in Würfel von 825 Meter Seitenlänge raus. Würde man ihnen noch 20 Liter Luft zum Atmen geben, hätte dieser Würfel eine Seitenlänge von nicht einmal 900 Meter. Bauen wir gedanklich aus dünnem Stahlgitter einen Würfel mit 7 Milliarden Fächern von einer Seitenlänger mit 1000 m, kämen wir damit ins Guinness Buch der Rekorde. Ein Kubikkilometer und alle Menschen waren konzentriert auf einem Punkt. So einen Würfel könnten wir in Österreich im nächstbesten Tal verstecken und die Erde wäre menschenleer!

Später hörte ich, dass der Staat Texas alleine in der Lage wäre, die Weltbevölkerung zu ernähren.

Wo bitte schön, kann man hier von einer Überbevölkerung sprechen?

Traurig finde ich es, wenn Ehepaare entscheiden keine Kinder haben zu wollen, um eben dieser vermeintlichen Überbevölkerung entgegen zu wirken. Diese Eltern opfern einem Fantasieprodukt ihren eigenen Fortbestand. Kein Tier in der Natur wäre so dumm das ohne wirklichen Grund zu tun.

Woher haben diese dummen Ehepaare ihre Meinung? Natürlich aus dem betreuten Denken. Seit Trump und Putin von einem “Deep State” gesprochen haben, ist die Verwendung dieses Begriffs dem Deckmäntelchen Verschwörungstheorie entblößt und kann nun mit gutem Grund verwendet werden. Selbstverständlich reichen die Arme des Deep States überall hin und nicht nur in die Politik von Russland und Amerika. Er reicht selbstverständlich auch in die weltweiten Massenmedien, die von lediglich 5 Leuten dirigiert werden. Das erklärte Ziel des Deep State ist kein Geheimnis! Es ist die kommunistische Eineweltregierung. Ihr System wird streng hirarchisch aufgebaut sein, wie im alten Ägypten. Und diese wahnsinnigen Architekten dieser neuen Weltordnung brauchen keine 7 Milliarden Sklaven und auch keine willigen Idioten. Die Gefahr einer Meuterei ist viel zu groß. Sie brauchen bloß 500 Millionen. Man möchte also über den Daumen gerechnet von 10 Menschen 9 eliminieren. Der Weg dorthin ist diesen Wahnsinnigen völlig egal, er soll nur kurz sein. Wir befinden uns bereits auf diesem Weg und das bereits seit geraumer Zeit. Die Handschrift des Deep States kann man mühelos 100 Jahre zurück in unsere Weltgeschichte verfolgen.

Das Volk ist dumm!

Das meinen viele kluge Köpfe. Ich meine, das Volk ist nur von Kriminellen verführt, so wie man Kinder zu einer Dummheit verleiten kann. Sukzessive haben sie die Völker und Staaten zerstört mit Kriegen. Sie haben die Familien zerstört und sind nun dabei das menschliche Individuum zu zerstören. Diese Möchtegernherrscher hassen alles, was nicht ihren perversen Machtgelüsten dient. Sie versuchen ihre kranken Gedanken in unsere Köpfe zu pflanzen, sodaß wir beginnen uns selbst zu verachten, uns selbst zu hassen und uns selbst zu zerstören.

Laßt Euch auch nicht verleiten von dem Gedanken, es gäbe zwar die Überbevölkerung nicht, dafür aber gäbe es ein Verteilungsproblem. Diesen angeblichen Mangel zu beseitigen, würde wieder diese Wahnsinnigen auf den Plan rufen. Mutter Natur hat alle Geschöpfe entsprechend geschaffen, um eben am jeweiligen Ort optimal angepaßt und lebensfähig zu sein. Überspitzt formuliert sagt Mutter Natur, der Eskimo hat in der Karibik nichts verloren und braucht aber auch am Nordpol keine Banane in seinem Kühlschrank. Wir brauchen das alles nicht, um ein glückliches und um ein erfülltes Leben führen zu können. Was der Mensch wirklich braucht, ist das, was alle Kreaturen auf dieser Erde hierfür brauchen: Die Freiheit, welche nur durch die Freiheit des Nächsten reglementiert ist. Die Menschen würden sich wieder dezentral und örtlich organisieren und ihre Schlauheit einsetzen, um von dem leben zu können, was Mutter Natur ohnehin in Überfluss und kostenlos zur Verfügung stellt. Wie ein durch Abwässer verschmutzter See wieder gesundet, wenn man ihn von diesen Abwässern schützt, so würde sich die Erde mit allen Kreaturen wieder erholen und gesunden. Verjagen wir doch diese falschen Priester und ihre Adjutanten und hören wir lieber auf Mutter Natur. Machen wir sie zu unserem Lehrmeister in der Medizin, in der Religion, in der Politik und in der Kommunikation untereinander. Heute bereits könnten wir damit beginnen. Heute bereist sollten wir damit beginnen. Die Menschen müßten nur aus ihrem Albtraum erwachen.

Tschüss bis zum nächsten Video

 

 

 

 

banner dvd sammelmappe

2 Idee über “Überbevölkerung

  1. Karsten sagt:

    Lieber Helmut,
    versuche bitte einmal, Dir folgende Informationen vorzustellen:

    – es gibt tatsächlich nur ca. 1,5 Milliarden Menschen
    – es gibt zwei Versionen des “Great Reset” – eine dunkel und eine helle
    – in der zweiten sind die Menschen im wahrsten Sinne des Wortes frei
    – auch für die helle Versionen wird die Spreu vom Weizen getrennt, was sein MUß
    – alle, die nicht reinen Herzens sind und die neue, helle Zeit bedrohen, müssen gehen; sei es
    durch die “Impfung” (Druck aufs Knöpfchen genügt oder durch einen Treppensturz, Unfall, Herzinfarkt etc etc. –
    Alle, die blind einem vermeintlichen Führer folgen, die nicht selbständig denken können, die auch nur einen Hauch von Pädophilie usw in sich tragen.
    Und das sind sehr viele, welche gehen müssen. Ca. 80%. (von ca. 1,5 Mrd).
    – ALLES wird durch die Schöpfung (“Gott”, “Alles was ist”, “die Quelle” usw usf) verfügt.
    Ausnahmslos!
    – Hier in 3D wird NUR ausgeführt. Freier Wille ist wirklich eine sehr überzeugende Illusion, nicht wahr. 😉
    – Der Plan sieht die helle Version vor. Und diese kann NICHTS und NIEMAND verhindern.
    – Augen auf. Herz auf. Reinfühlen.

    Es steht Dir (und allen Mitlesenden) selbstverständlich frei zu glauben, was immer Du willst/Ihr wollt.
    Aber stell Dir einfach mal nur einen Moment vor, daß das was ich schrieb, den Tatsachen entspricht. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!