tinnitus produktbanner 2020
20060821 foto rykegeerd

Dr. med. mag. theol. Ryke Geerdas Hameris

Dr. med. mag. theol. Ryke Geerdas Hameris yra vienas iš tikrųjų mūsų laikų genijų. Savaisiais, kaip jis visados sakydavo, „nuo motinos gamtos nusirašytais gamtos dėsniais“ jis ne tik sukūrė kiekvienam suprantamą medicinos sistemą, bet ir parodė išeitį iš žmoniją vis labiau kamuojančių vad. civilizacijos ligų.

Dr. Hameris atrado ir pagrindė Germanische Heilkunde. Tačiau šis mokslas apima ne tik mediciną, bet ir visą mūsų socialinę sistemą – visame pasaulyje. Beje, motina gamta savo įstatymais veikia globaliai ir jai nerūpi valstybių sienos, religijos ir pan.! Visi esame motinos gamtos kūriniai ir vienodai pavaldūs jos valiai.

Vienas žymus homeopatas kartą pasakė: „Pst! Tai pirmieji metai po Hamerio!“ Kitas žymus alternatyviosios medicinos gydytojas patvirtino, kad Germanische Heilkunde skelbia medicinos paradigmos pasikeitimą! Kas iš aukštųjų mokyklų medikų pastaraisiais metais taip garsiai šaukė: „Stebukladarys! Šarlatanas! Uždarykite jį! Riaumokite ant jo!“, tai paaiškės po Deep State žlugimo.

Jam mirus praradau ne tik gerą draugą! Jis buvo mano mokytojas ir žmogus, kuriuo gėrėjausi. Paklusau, kaip paklūsta sūnus tėvui, suvokdamas jo tėvišką išmintį. Dar ir šiandien jis kartais padeda ranką man ant peties… Vis dar jaučiu su juo labai stiprų ryšį. Man didelė garbė, kad tiek metų buvau greta.

Geerdai, judame toliau!
Helmutas

Biografija

Im Jahr 1935 geboren, wuchs Ryke Geerd Hamer in Friesland auf. Nach seinem Medizin- und Theologiestudium arbeitete er in Kliniken und als praktizierender Arzt.

1972 machte er seinen Facharzt für Innere Medizin und war als Internist an der Universitätsklinik Tübingen tätig. Hier hatte er jahrelang mit Krebspatienten zu tun.

Neben seiner Arbeit bewies er auch als Erfinder seine ungewöhnlichen Fähigkeiten. Er ist im Besitz verschiedener medizinischer Patente, wie zum Beispiel eines Skalpells, das es erlaubt, plastische Operationen ohne Blutungen durchzuführen, einer Spezialknochensäge, einer Spezialliege, die sich den jeweiligen Körperkonturen anpaßt und eines Gerätes zur transkutanen Serumdiagnostik. All diese Erfindungen zeigen die außerordentlichen Begabungen dieses Mannes.

1976 wollte sich Dr. Hamer mit seiner Familie nach Italien zurückziehen, um dort kostenlos Kranke in den Elendsvierteln zu behandeln. Die Patentanmeldungen liefen und sollten für die nötige finanzielle Unterstützung sorgen.

1978 wurde während eines Urlaubs Hamers Sohn DIRK vom wild gewordenen italienischen Prinzen Viktor Emanuel von Savoyen bei Korsika erschossen. Nach einer Beinamputation und 19 weiteren Operationen starb DIRK drei Monate später in der Universitätsklinik von Heidelberg. Dieser Vorfall veränderte das Leben von Dr. Hamer und seiner Familie. Kurz nach dem Tod seines Sohnes erkrankte Dr. Hamer an Hodenkrebs.

Ab 1981 arbeitete er als Oberarzt in der zur Universitätsklinik München gehörenden Krebsklinik. Dort kam ihm der Gedanke, ob seine Erkrankung vielleicht in irgendeinem Zusammenhang mit dem Tod seines Sohnes stehen könnte. Er befragte sämtliche Krebspatienten nach eventuellen Schockerlebnissen, die sie kurz vor Beginn ihrer Erkrankung gehabt hatten und wurde ausnahmslos fündig. Als er im Oktober seine Entdeckungen zum Gegenstand einer ärztlichen Diskussion in der Klinik machen wollte, wurde er von der Klinikleitung vor die Alternative gestellt, entweder abzuschwören oder die Klinik zu verlassen. Er verließ die Klinik, nachdem er in der ihm verbleibenden Zeit in Tag- und Nachtarbeit sämtliche Daten aller Krebspatienten durchforschte und die Ergebnisse aufzeichnete und sicherte.

Von diesem Augenblick an waren seine Forschungen und sein Streit mit dem Prinzen von Savoyen eng miteinander verknüpft.

### in Bearbeitung ###

1983 Die Wissenschaftliche Diagnosetabelle entsteht …

1995 der Fall Olivia

2000 Entdeckung des SYNDROMs …

2006 Die Entdeckung des Liedes „Mein Studentenmädchen“ …

tEMOS

APPROBACIJA

1986 m. balandžio 8 d. Koblenco apygardos valdžia panaikino daktaro Hamerio gydytojo licenciją (teisiškai tai įsigaliojo nuo 1991 m. kovo 8 d.) už tai, kad jis neatsisakė 1-ojo ir 2-ojo biologinio gamtos dėsnio ir neatsivertė į aukštųjų mokyklų mediciną. Taigi dr. Hameriui buvo uždrausta verstis medicinos praktika visam gyvenimui – visų pacientų nusivylimui ir giluminės valstybės (Deep State) naudai (D. Trumpas, V. Putinas 2018 m. Helsinkyje apgailestavo dėl šios „Deep State“). 2016 m. Diuseldorfo universiteto ekspertai nustatė, kad pirmieji du dr. Hamerio atrasti gamtos dėsniai yra teisingi moksline prasme. Žydų vaikų onkologas prof. Merrickas (Izraelio socialinė ministerija) tai nustatė dar 2005 m. ir paskelbė moksliniame žurnale. 2016 m. daktaras Hameris pateikė prašymą atkurti jo medicinos praktikos licenciją, nes akivaizdu, kad ji iš jo buvo atimta nepagrįstai. Frankfurto teisėjas paskelbė, kad Hameris negaus licencijos verstis medicinos praktika, nes nerekomendavo chemo-„terapijos“. Mūsų teisingumo sistemoje viešpatauja visiška savivalė, nes joks homeopatas neprivalo patarti pacientui atlikti chemo-„terapiją“.

    zu den Beiträgen
    DAKTARO LAIPSNIS

    1963 m. gruodžio 20 d. Tiubingeno universitetas dr. Hameriui suteikė daktaro laipsnį.

      zu den Beiträgen
      HABILITACIJA

      Um die Germanische Heilkunde unterrichten zu dürfen, wollte Dr. Hamer sich an der Universität Tübingen habilitieren. Seine Habilitationsarbeit – seine entdeckten Naturgesetze – wollte er durch Reproduzierung am nächstbesten Fall unter Beweis stellen. Anfänglich waren die Herren Professoren an der Universität Tübingen hell auf begeistert! Endlich schien sich ein wissenschaftliches System in der Medizin abzuzeichnen! Überdies würde es der Universität Tübingen zu Ehre gereichen, nachdem sie bereits den Astronom Johannes Kepler aus religiös dogmatischen Gründen rausgeschmissen haben. Die Universität Tübingen hätte einen historischen Fehler wieder gut machen können. Aber wie von unsichtbarer Hand bestimmt, wandte sich die Universität Tübingen plötzlich gegen Dr. Hamer und wollte nicht mehr prüfen. Diese universitäre Überprüfung – die nur 3 Tage gedauert hätte – wurde Dr. Hamer zu Lebzeiten verweigert. Tragisch für den Menschen und Arzt Ryke Geerd … Gleichzeitig ist es aber auch das mit Abstand größte Verbrechen an der Menschheit!

      Der Betrug der Universität Tübingen, die Verweigerung der korrekten Überprüfung:

      In unserer Gesellschaft gilt das als „wissenschaftlich anerkannt“, was an der Universität gelehrt wird. Und um unterrichten zu dürfen, muß man sich habilitieren. Über die Annahme der Habilitation entscheidet aber nicht die Richtigkeit des Vorgetragenen, sondern es stimmen die Herrn Professoren ab – willkürlich, durch Handheben! Und im Fall Hamer entschieden 150 Professoren einstimmig dagegen: „Nein, Hamer! Wir wollen das nicht!“
      Dr. Hamer erklärte, dass man über eine wissenschaftliche Entdeckung nicht „abstimmen“ könne, sondern sie überprüft werden und im Falle der Stimmigkeit, die Entdeckung angewendet werden müsse. Das wollten die Herrn Professoren in Tübingen nun aber nicht mehr. So erwirkte Dr. Hamer zwei Gerichtsbeschlüsse gegen die Universität, sie müsse prüfen. Die Universität weigerte sich 30 Jahre lang erfolgreich! 2010 meinte nun das VG Sigmaringen sinngemäß: „Liebe Universität Tübingen! Wenn Du nicht prüfen möchtest, dann ziehe ich eben meine Urteile gegen Dich zurück!“ Die deutsche Justiz hilft also der deutschen Universität, ihre Pflicht nicht erfüllen zu müssen! Kein Politiker Deutschlands fühlt sich hierfür zuständig, diesen Missstand abzuschaffen! Kein Journalist Deutschlands greift diesen Skandal auf … Dieser Betrug am Patienten wird gedeckt von sämtlichen Regierungen; Deutschland, Österreich, Spanien, Norwegen, Frankreich, Belgien … Bei diesem wasserdichten Boykott spielen sie alle mit; die Medien, die Kirche, die Politiker … Man geht über Berge von Millionen Krebstoten, welche u.U. gar nicht zu sterben bräuchten!

      Bedenke!
      Jedes Auto muß durch den TÜV! Jede Bohrmaschine muß TÜV-geprüft werden … Warum darf die Germanische Heilkunde nicht überprüft werden?! Hierbei geht es doch nicht um die Bewilligung eines Parkplatzes! Es geht um unser Leben, um das Leben unserer Angehörigen!! Morgen schon könntest Du an der Reihe sein!

        zu den Beiträgen
        HAMERIO KORESPONDENCIJA

        Originalschreiben von Dr. Hamer an verschiedene Personen und Institutionen.

          zu den Beiträgen
          HAMERIO LITERATŪRA

          Ich kann nur jedem ans Herz legen, sich immer an Hamers Originalliteratur zu halten.

            zu den Beiträgen
            HAMERIO PACIENTAI

            Patienten von Dr. Hamer äußern sich.

              zu den Beiträgen
              HAMERIO SKALPELIS

              Das Hamer-Skalpell findet Verwendung in der plastischen Chirurgie.

                zu den Beiträgen
                HAMERIO TERAPEUTAI

                Der Therapeut der Germanischen Heilkunde muss an die Universität und am Patienten ausgebildet werden. Die Grundvoraussetzung hierfür ist eine hohe menschliche Reife.

                  zu den Beiträgen
                  PAGERBTI HAMERĮ

                  Dr. Hamer zu Ehren obliegt der Menschheit heute und in Zukunft. Es gibt kein wichtigeres Wissen als das, wie unser Körper funktioniert!

                    zu den Beiträgen
                    JUOKDARIAI

                    Unter Hanswürste sind laut Dr. Hamer jene zu verstehen, die sich als Hamer-Therapeuten ausgeben und noch nie eine Klinik von Innen gesehen haben. Ihnen fehlt es an fachlicher Kompetenz! Ebenso wichtig ist die menschliche Kompetenz des Therapeuten. Er darf nicht entwicklungsretardiert sein. Menschliche Reife kann man aber nicht lernen und nicht jeder ist zum Therapeuten geeignet. Ebenso bezeichnete Dr. Hamer Profilierungssüchtige als Hanswürste, die meinen, die Entdeckung sei gut, nur der Entdecker sei schlecht und immer wieder versuchen, die Entdeckung vom Entdecker zu trennen. Jene also, die die Germanische Heilkunde auf das rein Medizinische reduzieren wollen, nichts aber am unterdrückenden System selbst was ändern wollen. Auch nennen diese Leute Dr. Hamers Entdeckungen immer wieder um oder versuchen seine Begriffe umzubenennen. Deren Motiv ist offensichtlich unlauter.

                      zu den Beiträgen
                      MEIN STUDENTENMÄDCHEN

                      Stebuklingoji melodija „Mein Studentenmädchen“ [Mano mylimoji studentė] optimizuoja sveikimo fazes ir užkerta kelią recidyvams. Daina gali – vietoje „prižiūrimo mąstymo“ – tyliai skambėti fone kiaurą parą.

                      Šią meilės dainą dr. Hameris parašė savo žmonai Sigridai 20-ųjų vestuvių metinių proga, gerokai anksčiau, nei pradėjo atrasti Germanische Heilkunde.

                        zu den Beiträgen
                        JO VAIKAI

                        Dr. Hamer hatte zwei Söhne und zwei Töchter. Birgit, die älteste der Kinder, war Deutschlands Schönheitskönigin und versuchte sich sogar in der Filmbranche. Dann kam Dirk, sein älterer Sohn, der erschossen wurde. Gunhild ist seine jüngere Tochter und Bernd sein jüngster Sohn.

                          zu den Beiträgen
                          JO KLINIKOS

                          Dr. Hamer leitete mehrfach Kliniken, die unter fadenscheinigen Gründen von den Behörden immer wieder geschlossen wurden.

                            zu den Beiträgen
                            JO VIEŠA REABILITACIJA DAR ESANT GYVAM

                            Dr. Hamers öffentliche Rehabilitation durch Bestätigung sämtlicher 5 Biologischen Naturgesetzen in den Massenmedien, erfolgte bereits zu seinen Lebzeiten. Allerdings vermieden alle Berichterstattungen die Nennung seines Namens. Man klaute ihm seine Entdeckung und gab es als Forschungsergebnisse anderer Mediziner aus.

                              zu den Beiträgen
                              BAUDŽIAMASIS PERSEKIOJIMAS

                              Anfänglich wurde gegen Dr. Hamer wegen Savoyen ermittelt, welchen Dr. Hamer als “Mörder” seines Sohnes betituliert hat. Dann wegen der Gewerbeordnung, da er eine Klinik betrieb. Dann einmal, weil er einem Knochenkrebspatienten sicherheitshalber eine Beinschiene mit auf den Weg gab. Das legte man aus als “unerlaubtes Behandeln”, da er keine Approbation mehr hatte.

                              Wegen Olivia wurde zwar ermittelt, Dr. Hamer wurde aber wegen Olivia nie angeklagt. Zu sehr fürchtete man die Aussagen von Olivia und ihren Eltern …

                              Schließlich mußte Dr. Hamer von 1997-1998 in Köln einsitzen, wegen “Verstoß gegen das Heilpraktikergesetz“. Pikanterweise stammt dieses Gesetz von Herrn Adolf Hilter, der es zum Schutz der Ärzte vor Konkurrenz erlassen hat. Ein zweites Mal mußte Dr. Hamer im wirklich schlimmsten Gefängnis von Frankreich verbringen, 2004-2006, da angeblich Krebspatienten gestorben seien, die sein Buch gelesen haben sollen.

                                zu den Beiträgen
                                SANDEFJORDO UNIVERSITETAS

                                Dr. Hamer richtete im Jahre 2010 in seinem Exilland Norwegen, eine private Universität Sandefjord ein. Kurz darauf berief er mich zum Universitätsdozenten für Germanische Heilkunde – Theorie. Obwohl ursprünglich rechtlich alles klappte, zwang man ihn, seine Universität wieder zu schließen. Begründung: Es wäre bloß seine Firma und keine andere Universität würde sie anerkennen. Mir entzog man meinen Titel und beschuldigte mich und bestrafte mich auch verwaltungsrechtlich, für die unangemessene Führung des Titels eines Universitätsdozenten.

                                  zu den Beiträgen
                                  VERIFIKACIJOS

                                  Was erachtet die Menschheit allgemein für wissenschaftlich richtig? Die Bedingung lautet: Es muss überprüfbar sein! Naturgesetze erfüllen diese Bedingungen, während Statistiken im Einzelfall keine Aussagekraft haben.

                                  Eine echte Wissenschaft muss also am nächstbesten Fall überprüfbar sein, um eine Annahme entweder zu bestätigen oder widerlegen zu können. War die Annahme falsch, wird sie verworfen. War sie richtig, wird sie in die Lehre aufgenommen.

                                  Dr. Hamer war nie widerlegt, sondern immer nur bestätigt worden.

                                    zu den Beiträgen
                                    VIDEO

                                    Verschiedene Videos von Dr. Hamer

                                      zu den Beiträgen
                                      NAUJOSIOS MEDICINOS CENTRAS BURGAU (AUSTRIJOJE)

                                      NAUJOSIOS MEDICINOS centras Burgau (Štirija), 1989-1995 m.

                                      Jis būtų būtent tai, ko mums, pacientams, reikia!
                                      Jau pati jo atsiradimo istorija yra nepaprasta. Burgau mero žmona sirgo vėžiu ir pasveiko padedama dr. Hamerio knygos, nors asmeniškai jo nepažinojo. Vieną dieną atsitiktinai į jos duris paskambino dr. Hameris, kuris domėjosi Burgau pilimi, norėdamas išsinuomoti patalpas.
                                      Dabar dr. Hameris ten galėjo pradėti platinti leidinius ir įrengti patalpas paskaitoms. Pacientai ten rasdavo dr. Hamerio mokinius (aukštųjų mokyklų medicinos gydytojus), kurie išduodavo siuntimą atlikti smegenų KT, surašydavo nedarbingumo lapelius ir duodavo patarimų. Kas kelias savaites atvykdavo dr. Hameris, surengdavo seminarą, o pacientui kartu su jo mokiniu tekdavo laimė pakliūti pas patį geriausią. Taip mokinys irgi išmokdavo kažką naujo.

                                      Austrijos gydytojų asociacijai šis centras buvo tikra rakštis ir, iškėlus Olivijos bylą, pagaliau atsirado galimybė jį uždaryti.

                                        zu den Beiträgen
                                        KODĖL FRAKTŪRA?

                                        Die Frakturschrift wurde von Adolf Hitler als „Judenletter“ verpönt und durch seinen Vorgesetzten Bormann als Amtsschrift abgesetzt und durch die Druckschrift ersetzt. Die heutigen „Amtspersonen“ verwenden Hitlers genehme Schrift, Dr. Hamer nicht.

                                          zu den Beiträgen

                                          VIDEOS UND AUDIOS ZUM THEMA GERMANISCHE HEILKUNDE