Frau Petra Bügelmüller hält Vorträge über die Germanische Heilkunde seit 20 Jahren im Raum Oberösterreich.

5 Idee über “RTV Talk – Neue Medizin – Irrglaube oder Ergänzung

  1. Sybille riedl sagt:

    Sehr tolles informatives Gespräch. Und vorallem , dass so viel in 20 Minuten untergebracht werden konnte.

  2. reinhardx8 sagt:

    Ja Super ! Tolle Frau die Petra, und auch eine gute Interviewerin, die den Gast aussprechen lies.
    Dass ist auch mein ziel, eines Tages GH Vortraege zu halten.

    Hab vor kurzem das Buch „Einer gegen Alle“ von Dr. Hamer gelesen und kann das jedem empfehlen. Schier unglaublich was dieser aussergewoehnlicher Mann an Drangsalien und
    Ungerechtigkeit von Allen seiten (Justiz, Plolizei, Politik et al) ueberstanden hat.
    Ein wahrer Held !

    Liebe Gruesse
    Reinhard

  3. Fredi Steffen sagt:

    Ich freue mich, das es möglich wurde, im Fernsehen ohne Verdrehungen zu berichten. Vielleicht trauen größere Sender es sich auch bald. Die Germanische muss anerkannt und Stand der med. Wissenschaften und für alle Patienten – nicht nur für Juden – angewendet werden.

  4. Alexandra Pajnik sagt:

    Danke für den sehr gut verständlichen Vortrag.
    Mit dem Wissen von Dr.Hamer verschwindet bei mir die Angst vor Krankheiten.Aber die Konflikte machen mir Angst,da ich jetzt weiß,dass sie Krankheiten bewirken. Ich nehme sie jetzt sehr ernst. Auch erkenne ich die Gefahr der Konflikte um mich herum. Nur der Glaube kann heilen.

  5. Gerhard Friedrich sagt:

    Liebe alle!
    Lieber Alex, der Glaube nicht allein, sondern WISSEN!
    Danke Petra für den wundervollen Beitrag. Und danke dem Sender.
    Die Schrottgesellschaft löst sich auf.

    LG
    Ing. Gerhard Friedrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!