banner dvd sammelmappe

Quergestreifte Muskulsturnekrose, rechte Körperhälfte

Konflikt:

Motorischer Konflikt – Konflikt nicht entfliehen oder nicht mitkommen zu können (Beine), nicht festhalten oder abwehren (Arme, Hände), nicht ausweichen zu können (Schulter-, Rückenmuskulatur), oder nicht mehr „aus noch ein“ zu wissen (Beine)

  • beim Rechtshänder betreffend Partner
  • beim Linkshänder betreffend Mutter oder Kind

Redewendung:

Hamersche Herd:

HH im motorischen Rindenzentrum frontal links des Gyrus praecentralis

aktive Phase:

Zunehmende motorische Lähmung je nach Intensität des Konfliktes, beginnend mit dem DHS. Es gehen immer weniger oder keine Impulse mehr für die querstreifte Muskulatur vom motorischen Rindenzentrum des Großhirns aus. Es können einzelne Muskel, ganze Muskelgruppen oder ganze Gliedmaßen betroffen sein. Die Lähmung ist nicht schmerzhaft.

Heilung:

Zittern

Es bekommen die Schießscheibenringe im Gehirn Ödem. Dadurch wird die motorische Funktion vorübergehend scheinbar schlechter. Dann stellen sich unkontrollierte Zuckungen ein. Stets kommt es zu einem epileptischen Krampfanfall. Nach dieser epileptischen Krise kehrt die Muskelinnervation langsam wieder zurück

Krise:

Epileptischer Krampfanfall

Biologischer Sinn:

aktive Phase

Totstell-Reflex

Notiz:

GRAFIKEN

Erfahrungsberichte