Frau Ingrid Steininger war für uns Eltern von Olivia ein ganz lieber und sehr wichtiger Mensch. Nach Dr. Hamer heilte sie ihren Krebs aus und stand uns auch bei gegenüber den Behörden.

Eidesstättige Erklärung

Ich, Ingrid Steininger, geboren am 14.10.2938, wohnhaft in 2353 Guntramsdorf, Primelweg 7, erkläre an Eides statt, daß ich Anfang Juni 1995 mit Erika Pilhar und Herrn Ing. Helmut Pilhar in Kontakt gekommen bin.

Ich erkrankte 1989 an Brustkrebs und in weiterer Folge an Unterleibskrebs. Im Dezember 1990 erklärt mit der Primar: “Frau Steininger, es tut mir leid, ihre Befunde sind sehr schlecht. Sie haben nur mehr kurze Zeit zu leben.” Man bot mir als letzten Versuch noch die Chemotherapie an.

Zum gleichen Zeitpunkt lernte ich Dr. Hamer kennen. Nach der Methode der Neuen Medizin löste ich meinen Konflikt und konnte nach einer Heilungsphase von vier Monaten mit intensiven Schmerzen und trotzdem ohne Medikamente meine Krankheit überwinden. Exakt so, wie es Dr. Hamer vorhersah.

Im Gegensatz dazu sind zur selben Zeit sämtliche meiner Leidensgenossen in der schulmedizinischen Therapie verstorben.

Aus dieser persönlichen Erfahrung habe ich die Eltern von Olivia zu diesem Weg der Neuen Medizin nach Dr. Hamer förmlich gedrängt und bin ihnen fast ständig zur Seite gestanden.

Ingrid Steininger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!