Kategorie Archiv: Zyste im Marklager – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Die Zyste im Marklager (Gehirn) deutet auf einen polyzyklischen Konfliktverlauf hin. Am Ende der Heilungsphase vernarbt das Hirnrelais. Passiert das immer wieder, dann bildet sich eine Zyste, die u.U. auch einmal reißen kann.