Kategorie Archiv: Zimper Martin

Dr. Martin Zimper ist Cousin von Dr. Heinz Zimper (Bezirkshauptmann Wr. Neustadt und rechtlicher Vater von Olivia) und schrieb das Buch “Das Mädchen Olivia.: Die Geschichte des Kampfes um das Leben eines Kindes” zum Film “Olivia – Ein Kinderschicksal bewegt die Welt” (RTL, 1996)

Standpunkte – Kann denn das wahr sein?

standpunkte logo

Der Fall Olivia: Vater gewann alle Medien-Verfahren Es waren einmal Eltern, die für ihre erkrankte Tochter die nach ihrem Empfinden beste Therapie wollten. Die Eltern handelten aus Liebe, in der Hoffnung und Verantwortung vor ihrem Gewissen, für ihr armes Kind den ganzheitlich optimalen Weg zur Heilung zu finden. Das paßte einigen Medizinern nicht ins Konzept. […]

LG St.Pölten – Medienprozeß TV-Media URTEIL

die oesterreichische justiz logo

Medienprozeß Pilhar ./. TV-Media wegen “Randalieren” – URTEIL Aktenzeichen 31 E Vr 75/9731 E Hv 1/97 REPUBLIK ÖSTERREICHLandesgericht St. Pölten Im Namen der Republik Das Landesgericht St. Pölten hat durch den Einzelrichter Dr. Dietmar Krenn in der Medienrechtssache des Antragstellers Ing. Helmut Pilhar gegen die Antragsgegnerin TV-Media Verlagsges.m.b.H. wegen §§ 6, 33 und 34 Mediengesetz […]

RA Korn an LG St.Pölten – Medienprozeß TV-Media ÄUSSERUNG

Medienprozeß Pilhar ./. TV-Media wegen “Randalieren” – ÄUSSERUNG DR. GOTTFRIED KORN DR. PETER ZÖCHBAUERRECHTSANWÄLTE An dasLandesgericht St. PöltenSchießstattring 6 3100 St. Pölten 31 EVr 75/97Hv 1/97 Antragsteller: Ing. Helmut Pilhar2724 Hohe WandMaiersdorf 221 vertreten durch: Dr. Rudolf GürtlerMag. Erich RebassoRechtsanwälte Antragsgegnerin: TV-Media VerlagsgmbH3430 TullnKönigstetterstraße 132 vertreten durch: RECHTSANWÄLTEDR. GOTTFRIED KORNDR. PETER ZÖCHBAUER (Vollmacht erteilt) wegen: […]

tv media – Der Aufreger dieser Woche – Olivia im TV

tvmedia logo

Olivia – Der Film Der Fall Olivia: Millionen verfolgten Olivias Wettlauf mit dem Tod. Nun spielt Christina Uhl den Leidensweg Olivias im ORF. Jedes Jahr erkranken viele Tausende Kinder schwer, kämpfen ums Überleben. Doch keine Krankengeschichte hat Österreich jemals so bewegt wie das Krebsdrama um die heute siebenjährige Olivia Pilhar. 34% der Österreicher gaben Ende […]

Gala – Therese Lohner & Krebskind Olivia

logo gala

FILM UND REALITÄT Letzte Klappe: Mutter und Großmutter am Bett der todkranken Olivia (Christina Uhl). Ein Foto für die  Presse: Erika (Therese Lohner), Helmut (Michael Roll), Olivia mit ihrem Wunderdoktor Geerd Hamer (Ludwig Schütze).  Unten die „echten“ Pilhars am 11. November im Wiener Landgericht. Sie lesen ihre Urteilsschrift. Beide glauben immer noch an die Theorie […]

Ehepaar Pilhar an Martin Zimper – Buchprojekt untersagt

banner blog helmut

Erika und Ing. Helmut Pilhar Maiersdorf 221 A-2724 Hohe Wand An Dr. Martin Zimper Castelligasse 19 A-1050 Wien 21. August 1996 Betreff: Ihr Buch zum Film “Das Mädchen Olivia” Unser Schreiben vom 21. August 1996 Sehr geehrter Herr Dr. Martin Zimper! Unsere immerwährende Gutgläubigkeit gegenüber Personen, die im Umfeld der Krankengeschichte unserer Tochter agieren, hat […]

News – Olivias Leben nach dem Drama

news logo

Olivias Leben nach dem Drama Während “Krebskind” Olivia Pilhar gegen sein Trauma ankämpft, kämpfen die Eltern gegen die Ausstrahlung des Films zum Drama. Ein bißchen unsicher stakst das siebenjährige Mädchen durch die hohe Spätsommerwiese und macht es sich dann in der Hängematte bequem. Auf Bitten ihres Vaters lächelt sie routiniert in die Kamera. Nur die […]

Dienstag, 02.01.1996 – Olivias Physiotherapie

tagebuch blogbeitrag

Ich glaube, ich war mindestens zehnmal munter. Diese ständigen Schlafunterbrechungen verursacht durch das unmögliche Stahlrohrbett, die abscheuliche Klimaanlage und das nicht abdunkelbare Zimmer, das ständige Zähneknirschen von Olivia und die oftmaligen Schwesternbesuche während der Nacht, ließen einen erholsamen Schlaf nicht zu. In meinen Armen und in der Schulter hatte ich am Morgen ein Gefühl, als […]

Dienstag, 26.12.1995 – Drehbucharbeit mit Dr. Martin Zimper

tagebuch blogbeitrag

Ich konzentrierte mich auf mein Tagebuch. Für morgen war meine Reise nach München geplant. Dort sollte ich bei der Familie Gärtner jenen Emir treffen, der mich als Vertreiber eines Wasseraufbereitungsgerätes für Österreich gewinnen wollte. Ich rief am Gendarmerieposten in Wr. Neustadt an und fragte nach, ob die Pässe wie versprochen von Herrn Hofrat Marady hinterlegt […]

Donnerstag, 21.12.1995 – diskrete Beschattung zu Weihnachten

tagebuch blogbeitrag

Gegen 11:00 Uhr kam Herr Sellin von „bild am Sonntag“ mit einem Fotografen. Sie hatten einen kleinen Tannenbaum im Dorf gekauft und brachten auch Christbaumschmuck, sowie Geschenke für Olivia mit. Während sie den Baum schmückten, erhielt ich jede Menge Telefonanrufe. Telefonat mit Herrn Rebasso: Er las mir die Vereinbarung zwischen uns und der BH vor […]

Mittwoch, 13.12.1995 – Berufsverbot für unsere Vertrauensärztin

tagebuch blogbeitrag

Erst gegen 11:00 Uhr kam ich aus dem Bett und konnte gerade noch zeitgerecht Elisabeth vom Kindergarten holen. Danach fuhr ich zum Treffen mit Frau Dr. Rostovsky. Treffen Frau Dr. Rostovsky: Ich überreichte ihr die Kopie meines Antichemo-Ordners und sie übergab mir die Kopie eines sehr brisanten Buches. In einem Restaurant besprachen wir uns betreffend […]

Freitag, 17.11.1995 – die Pilhars von allen vergewaltigt

tagebuch blogbeitrag

Arbeitsamt: Wegen Terminversäumnis (30.10.95) musste ich mich neu anmelden. Wahrheitsgemäß gestand ich, diesen Termin schlicht und einfach vergessen zu haben. Dass wir uns derzeit in einer psychisch sehr belastenden Situation befänden, zählte für die Sachbearbeiterin nicht. Für diesen versäumten Zeitraum erhielt ich kein Geld. Wichtiger war für mich allerdings nur die Fortsetzung der Krankenversicherung. Diesen […]

Dienstag, 24.10.1995 – Mediengespräche

tagebuch blogbeitrag

Zeitig am Morgen musste ich den mittlerweile getippten Filmvertrag von der Rechtsanwaltskanzlei holen, diesen Erika im AKH zum Unterzeichnen vorlegen und ihn schließlich Dr. Martin Zimper, der im Cafe wartete, überreichen. Doktor Zimper lernte erstmals Erika kennen. Für uns war es ein eigenartiges Gefühl zu wissen, dass nun ein Teil unseres Lebens verfilmt werden sollte. […]

Eltern Pilhar und ARENA Akuell Film – VEREINBARUNG

banner blog helmut

VEREINBARUNG abgeschlossen zwischen 1.a) Erika Pilhar,b) Helmut Pilhar,beide: 2724 Hohe Wand, Maiersdorf 221 beide vertreten durch Dr. Rudolf Gürtler, Rechtsanwalt,1010 Wien, Seilergasse 3 und 2.ARENA Aktuell Film und TV GmbH,D-22083 Hamburg, Humboldtstraße 103,im folgenden kurz ARENA genannt, vertreten durch Dr. Franz Nistelberger, Rechtsanwalt,1010 Wien, Stock im Eisen-Platz 3. I. Präambel Herr Dr. Martin Zimper arbeitet […]

Montag, 23.10.1995 – Weiterführung der Filmverträge

tagebuch blogbeitrag

Mit der Sorge, welche Probleme der heutige Tag wieder mit sich bringen würde, wachte ich auf. Oft hatte ich das Gefühl, dass innerhalb der nächsten Stunden irgendetwas Schreckliches passieren könnte. Ich versuchte Ordnung in meine gesammelten Unterlagen und Dokumente zu bekommen. Vormittags wurde der bestellte Laptop geliefert. Später fuhr ich nach Wr. Neustadt, machte ein […]

Samstag, 21.10.1995 – RTL Filmbesprechung

tagebuch blogbeitrag

Telefonat mit Dr. Martin Zimper: Ein deutscher Produktionschef war in Wien angekommen und wollte mit uns sprechen. Telefonat mit Herrn Mag. Rebasso: Gestern wurde mit Dr. Martin Zimper ein Vorvertrag aufgesetzt. Die Vertragspartner wären bereit ÖS 500.000,- zu zahlen. Wir vereinbarten ein Treffen aller gegen 15:00 Uhr im Cafe. Filmbesprechung im Café: Teilnehmer: Dr. Martin […]

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!