Kategorie Archiv: Zahnfistel – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Die Zahnfistel (Callus, Eiter) ist die Heilungsphase nach dem Konflikt „nicht zubeißen können“ den Kieferknochen betreffend. Jeder Zahn hat seinen eigenen Beißkonflikt. Die Händigkeit ist entscheidend.

Zahnosteolysen links – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Dentin-Osteolysen (Zahnknochenkrebs) der linken Zähne und Kiefer-Osteolyse links Konflikt: Selbstwerteinbruch-Konflikt, nicht zuschnappen, Zähnefletschen, nicht einfangen, festhalten; nicht zermalmen können beim Rechtshänder betreffend Mutter oder Kind beim Linkshänder betreffend Partner Beispiel: Dackel muß sich immer vom Nachbarschäferhund beißen lassen oder ein schwächlicher und zarter Junge muß sich in der Schule immer von Stärkeren verprügeln und demütigen […]

Zahnosteolysen rechts – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Dentin-Osteolysen (Zahnknochenkrebs) der rechten Zähne, Kiefer-Osteolysen rechts Konflikt: Selbstwerteinbruch-Konflikt, nicht zuschnappen, Zähnefletschen, nicht einfangen, festhalten; nicht zermalmen können beim Rechtshänder betreffend Partner beim Linkshänder betreffend Mutter oder Kind Beispiel: Dackel muß sich immer vom Nachbarschäferhund beißen lassen oder ein schwächlicher und zarter Junge muß sich in der Schule immer von Stärkeren verprügeln und demütigen lassen. […]