Kategorie Archiv: Osteoporose – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Die Osteoporose ist die konfliktaktive Phase nach einem schweren Selbstwerteinbruch. Frauen die in den Wechsel kommen und ihre Weiblichkeit verlieren, reagieren häufig mit Osteoporose.

Knochenkrebs links – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Osteolysen = Knochenschwund = Entkalkungslöcher im Knochen (Osteoporose), linke Körperhälfte Konflikt: schwerer Selbstwerteinbruch Selbstwerteinbruch, für jeden Skelettteil gibt es einen ganz speziellen Selbstwerteinbruch (siehe Grafik). beim Rechtshänder betreffend Mutter oder Kind beim Linkshänder betreffend Partner Redewendung: Das Rückgrad gebrochen, Nicht durchstehen können, Nicht durchhalten können Hamersche Herd: HH im gesamten Marklager aktive Phase: Osteolyse lokalisiert […]

Knochenkrebs rechts – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Osteolysen = Knochenschwund = Entkalkungslöcher im Knochen (Osteoporose), rechte Körperhälfte Konflikt: schwerer Selbstwerteinbruch Selbstwerteinbruch, für jeden Skelettteil gibt es einen ganz speziellen Selbstwerteinbruch (siehe Grafik). beim Rechtshänder betreffend Partner beim Linkshänder betreffend Mutter oder Kind Redewendung: Das Rückgrad gebrochen, Nicht durchstehen können, Nicht durchhalten können Hamersche Herd: HH im gesamten Marklager aktive Phase: Osteolyse lokalisiert […]

Demenz, Osteoporose, Knochenfraktur – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Lieber Geerd, ich möchte heute ein wunderbares Erlebnis mit dir teilen, welches ich vor vier Wochen mit staunenden Augen habe beobachten dürfen. Und gleichzeitig möchte ich Dir und Deiner Zaubermelodie „Mein Studentenmädchen“ mit diesem kurzen Bericht aus tiefstem Herzen danken. Wie Du weißt, ist meine Mutter, nachdem mein Vater vor 10 Jahren starb, demenziell erkrankt […]

Osteoporose – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

3. Erfahrung ohne Wissen von der GNM – Fortsetzung 1992 oder 93 hatte ich starke Schulterschmerzen (links) wurde im Laufe der Untersuchung geröntgt und der Arzt stellte bei mir Osteoporose fest. Sicherheitshalber wurde ich zu einem Spezialisten überwiesen, der eine Knochendichtemessung veranlasste. Diagnose schwere Osteoporose, und ich hätte die Knochendichte eine 89jährigen. Ich bekam Kalzium-Präparate, […]