Category Archives: Olivia – medizinisch

Nierenzyste – Wilms – Nephroblastom sind ein und dasselbe nur in verschiedenen Phasen

foto ryke geerd hamer

Nierenzyste – Wilms – Nephroblastom Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Thema: Nierenzyste – Wilms – Nephroblastom sind ein und dasselbe nur in verschiedenen Phasen Der Entstehungsmechanismus des Nephroblastoms Der Beginn der Genese des Nephroblastoms liegt in einem Wasser- oder Flüssigkeitskonflikt, einem sog. „biologischen Konflikt“, bei dem wir auf organischer Ebene eine Nekrose […]

Dr. Hamer an StA Köln – Olivia

foto ryke geerd hamer

Dr. med. Ryke Geerd HamerFichtenpfad 1, 53894 Mechernich Kommern An die Staatsanwaltschaft KölnAm Justizzentrum 1350939 Kölnper Fax: vorab 0221-477-4050 Betr.: 34 Js 221/96 Olivia Pilhar 11.11.1998   Sehr geehrter Herr Klaas, sehr geehrte Frau Neiß! Im folgendem werde ich noch einmal zum fachärztlichen Gutachten des Prof. Henze Stellung nehmen und zwar zu drei zentralen Problemen: […]

Dr. Hamer an StA Köln – Gutachten Henze

foto ryke geerd hamer

Dr. med. Ryke Geerd HamerFichtenpfad 1, 53894 Mechernich Kommern An dieStaatsanwaltschaft KölnAm Justizzentrum 1350939 Köln Mechernich-Kommern, 29.10.98 per Fax vorab 0221-477-4050 Betrifft: 34 Js 221/96 Zum fachärztlichen Gutachten des Herrn Prof. Günther Henze über Olivia Pilhar v. 31.8.98   Sehr geehrter Herr Klaas, sehr geehrte Frau Neiss, im folgenden übermittle ich Ihnen meine Stellungnahme zum […]

Gutachter Henze im Olivia-Prozeß

universitaet humbold berlin logo

UNIVERSITÄTSKLINIKUM – MEDIZINISCHE FAKULTÄT DER HUMBOLDT-UNIVERSITÄT ZU BERLIN KinderklinikAugustenburger Platz 113353 Berlin Campus Virchow-KlinikumKliniken für Kinderheilkunde und KinderchirurgieKlinik für Pädiatrie m. Schw. Onkologie/HämatologieHauspost: Mittelalle 8.04.3713 Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Günter Henze Telefon: +49-30 450 66032Telefax: +49-30 450 66906e-mail: ghenze@ukrv.de 31. August 1998 Fachärztliches Gutachten im Ermittlungsverfahren gegen Dr. med. Ryke Geerd Hamer wegen des Verdachts […]

Informationsblatt 2/98 der Eltern von Olivia

banner blog helmut

Olivia Der letzte Kontrolltermin im AKH war am 23.4.98. Man erstellte routinemäßig MR- und CT-Bilder – selbstverständlich mit Kontrastmittel und nicht vom Kopf. Die Ärzte legten uns eine Einverständniserklärung zum Unterschreiben vor, mit der wir die Risiken dieser Untersuchung (siehe LKH-Villach 1996) auf uns nehmen sollten. Da wir aber bis heute nicht das Sorgerecht über […]

Montag, 26.06.1995 – Besuch in Burgau

tagebuch blogbeitrag

Besuch in Burgau: Wie vereinbart trafen wir dort Dr. Hamer. Neu und überraschend für uns war, dass Olivia auch noch an einem Flüchtlingskonflikt leide. Dieser hätte ein Sammelrohrkarzinom, ebenfalls an der rechten Niere ausgelöst. Olivia hatte somit drei verschiedene Karzinome. Dr. Hamer beruhigte uns, denn anhand der letzten CTs konnte er erkennen, dass sich sämtliche […]

Mittwoch, 14.06.1995 – auf der Flucht

tagebuch blogbeitrag

Rechtsanwalt Mag. Benedikt war nicht erreichbar. Telefonat mit Dr. Hamer: Dr. Hamer schloss ein derartiges Tumorwachstum absolut aus. Im Heilungsprozess (Indurierung) wäre eine maximale Vergrößerung um 1 cm möglich. Wir vereinbarten, dass wir ihm Kopien der neuen CTs zuschicken werden. Er sagte für die kommende „help-tv“-Sendung im „orf“ am 5. Juli `96 zu. Telefonat mir […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!