Kategorie Archiv: Neurofibrom – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Das Neurofibrom entsteht in der konfliktaktiven eines „intensiven Berührungskonflikts“, das Glia an den Nerven betreffend (Ausnahme!).

Veränderungen der Haut in der Germanischen Heilkunde

foto ryke geerd hamer

Es gibt die Unterhaut und die äußere Haut Nach den Erkenntnissen der Germanischen Heilkunde®, die u.a. auf dem Ontogenetischen System der Tumoren und Krebsäquivalenterkrankungen beruhen, gibt es zwei Arten von Haut, die zwar aufeinander liegen, aber von ganz verschiedener histologischer (Zell)-Formation sind, auch ursprünglich und teilweise noch jetzt ganz verschiedene Aufgaben haben und auch von […]

Neurofibrom links – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Neurofibrome, besser periphere Gliome Ausnahme). Diese Wucherung der Nervenscheiden stellt eine Art Schleuse dar, mit deren Hilfe die sensorischen Reize der Peripherie abgeblockt werden sollen, um gar nicht erst in das Gehirn zu gelangen. Sensibilitätsverlust.Die Histologie des Gliom ist an sich mesodermal, aber es verhält sich wie ein althirngesteuertes Gewebe. Die Funktion ist aber halb […]

Neurofibrom rechts – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Neurofibrome, besser periphere Gliome Ausnahme). Diese Wucherung der Nervenscheiden stellt eine Art Schleuse dar, mit deren Hilfe die sensorischen Reize der Peripherie abgeblockt werden sollen, um gar nicht erst in das Gehirn zu gelangen. Sensibilitätsverlust.Die Histologie des Gliom ist an sich mesodermal, aber es verhält sich wie ein althirngesteuertes Gewebe. Die Funktion ist aber halb […]

Neurofibrom – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Eine Frau schreibt … Montag, 22.09.2008: Meine Schwester hat schon seit drei Wochen starke Schmerzen. Erst spürte sie eine Verdickung, die handtellergroß unter der linken Brust begann und sich dann immer mehr rund um den Brustkorb/Rücken ausbreitete. Sie ist konfliktaktiv, kann nicht schlafen – nur am Tage mal für ein oder zwei Stunden. Die Lage […]