Kategorie Archiv: Medikation – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Auch in der Germanischen Heilkunde werden Medikamente eingesetzt, wenn es die Situation erfordert.

Das Melanom – Hautkrebs unter der Haut

foto ryke geerd hamer

Etwa um die Zeit unserer Evolutionsgeschichte, als unsere primitiven „Vorfahren“ das Milieu des Wassers gegen das des Landes einzutauschen begannen, zu der Zeit, als das Kleinhirn im Bau war, benötigte das Individuum eine Haut die nicht nur Stabilität gab, sondern auch gegen übermäßige Sonneneinstrahlung abschirmen konnte, Austrocknung verhinderte etc. Dieses Organ will ich einmal die […]

Bienenallergie – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht kinder 1

Meine Tochter wurde im Juni 2004, damals sechs Jahre alt, von einer Biene gestochen. Fünf bis zehn Minuten später waren ihre Augen zugeschwollen und juckten. Auch ihre Haut juckte und sie klagte über einen Kloß im Hals und Atemnot. Ich dachte sofort an eine Bienenallergie, weil ich damals mit der Germanischen Heilkunde® noch nicht sehr […]