Kategorie Archiv: Fischer Heinz

Dr. Heinz Fischer war österr. Nationalratspräsident (1990-2002), später österr. Bundespräsident (2004-2016). Mit dem Fall Dr. Hamer wurde er durch parlamentarische Anfragen (Grüne, Dr. Petrovic) bereits 1992 konfrontiert.

Dr. Heinz Fischer an Ehepaar Pilhar – die Dinge verhalten sich anders

logo nationalrat

REPUBLIK ÖSTERREICHDER PRÄSIDENT DES NATIONALRATES FamilieIng. Helmut und Erika PilharMaiersdorf 2212724 Hohe Wand Wien, 22. August 1996Dr.hfi/wi Sehr geehrte Frau Pilhar,sehr geehrter Herr Ing. Pilhar! Wenn ich Ihr Schreiben vom 8. August, dessen Erhalt ich gerne bestätige, richtig verstehe, sind Sie der Auffassung, daß es “die Schulmedizin” und “die Neue Medizin” gibt, wobei “die Neue […]

Kronen Zeitung – Neuer Wirbel um Wunderheiler

krone logo

Ryke Geerd Hamer, jener “Wunder-Heiler”, der in Österreich durch seine eigenartige Behandlung der krebskranken Olivia zu trauriger Berühmtheit gelangte, sorgte für neuen Wirbel. In einem Brief an Nationalratspräsidenten Fischer schlägt er vor, eine “Versuchs-Klinik” für freiwillige Krebspatienten einzurichten. Anmerkung von HPilhar Dr. Hamers “eigenartige Behandlung” bestand in erster Linie darin, die Ursache für Olivias Leberkrebs […]

Dr. Hamer an Nationalratpräsidenten Dr. Heinz Fischer – Angebot Pilotprojekt

foto ryke geerd hamer

Einen Tag nach der Geburt meines jüngsten Sohnes, hielt ich mein fixfertig gedrucktes Tagebuch in der Hand. Sofort schickte ich je ein kostenloses Exemplar an sämtliche Abgeordnete Österreichs. Dr. med. Ryke Geerd Hamer 11. August 1996 An denHerrn Präsidenten des Nationalratsder Republik ÖsterreichHerrn Dr. Fischer (SPÖ)A-1017 Wien – Parlament Betrifft:Familie Pilhar – Olivia PilharSchreiben des […]

BMfG (A) an Nationalratspräsidenten Dr. Fischer – parlamentarische Anfrage der Grünen

bmfg logo

Parlamentarische Anfragebeantwortung betreffend der Neuen Medizin BUNDESMINISTERIN für Gesundheit und KonsumentenschutzDR. CHRISTA KRAMMER A-1031 Wien, Radetzkystraße 2Telefon: 0222/711 72Teletex: 322 15 64 BMGSKDVR: 0649856 10. Aug. 1995 GZ 114.140/85 -I/D/14/95 HerrnPräsidenten des NationalratesDr. Heinz FISCHERParlament1017 Wien Die Abgeordneten zum Nationalrat Petrovic, Moser, Freundinnen und Freunde haben am 23. Juni 1995 unter der Nr. 1434/J an […]

BMfW (A) an Nationalratspräsidenten Dr. Fischer – parlamentarische Anfrage der Grünen

bmfw logo

Parlamentarische Anfragebeantwortung betreffend der Neuen Medizin BUNDESMINISTERIUM FÜR WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KUNSTGZ 10.001/174-Pr/1c/95 Herrn Präsidentendes NationalratesDr. Heinz FISCHERParlament1017 Wien Wien, 25 Juli 1995 Die schriftliche parlamentarische Anfrage Nr. 1435/J-NR/1995, betreffend Stand der Krebsforschung in Österreich, Überprüfung der Thesen von Dr. Ryke Geerd Hamer, die die Abgeordneten Mag. Dr. PETROVIC, Freundinnen und Freunde am 23. Juni […]

BMfG (A) an Nationalratspräsidenten Dr. Fischer

bmfg logo

Parlamentarische Anfragebeantwortung betreffend der Neuen Medizin BUNDESMINISTER für Gesundheit, Sport und KonsumentenschutzDR. MICHAEL AUSSERWINKLERA-1031 Wien, Radetzkystraße 2Telefon: 0222/711 58Teletex: 322 15 64 BMGSKDVR: 0649856 1993-03-12 GZ 114.140/ 4-I/D/14/a/93 HerrnPräsidenten des NationalratesDr. Heinz FISCHERParlament1017 Wien Die Abgeordneten zum Nationalrat Madeleine Petrovic, Freunde und FreundInnen haben am 14. Jänner 1993 unter der Nr. 40880/J an mich eine […]

BMfG (A) an Nationalratspräsidenten Dr. Fischer

bmfg logo

Parlamentarische Anfragebeantwortung betreffend der Neuen Medizin BUNDESMINISTER für Gesundheit, Sport und KonsumentenschutzDR. MICHAEL AUSSERWINKLER A-1031 Wien, Radetzkystraße 2Telefon: 0222/711 58Teletex: 322 15 64 BMGSKDVR: 06498561992-05-11 GZ 114.140/29-I/D/14/a/92 HerrnPräsidenten des NationalratesDr. Heinz FISCHERParlament1017 Wien Die Abgeordneten zum Nationalrat Madeleine Petrovic und FreundInnen haben am 11. März 1992 unter der Nr. 2598/J an mich beiliegende schriftliche parlamentarische […]

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!