Kategorie Archiv: Blutgefäße – Symptome nach der Germanischen Heilkunde

Die Blutgefäße sind aus Bindegewebe, haben aber quergestreifte und glatte Muskulaturanteile. Sie sind innen NICHT mit Plattenepithel ausgekleidet wie z.B. die Herzkranzgefäße (Kiemengangsabkömmlinge). Die Arterien haben mit „nicht gehen können“ zu tun, während bei den Venen (glatte Muskulatur) ist es der „Klotz am Bein“.

Organ Blutgefäße – Symptome nach der Germanischen Heilkunde

Blutgefäße

Die Blutgefäße sind aus Bindegewebe, haben aber quergestreifte und glatte Muskulaturanteile. Sie sind innen NICHT mit Plattenepithel ausgekleidet wie z.B. die Herzkranzgefäße (Kiemengangsabkömmlinge). Die Arterien haben mit “nicht gehen können” zu tun, während bei den Venen (glatte Muskulatur) ist es der “Klotz am Bein”. ARTERIEN Die Arterien führen das sauerstoffreiche Blut vom Herzen weg. Eine […]