Kategorie Archiv: ALS – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Die Amyotrophe Lateralsklerose ist die aktive Phase eines ursprünglich motorischen Konflikts, der in der Folge eine Selbstwerteinbruch mit Muskelschwund verursachte. Es muss also immer dieser motorische Konflikt gelöst werden.

Muskelschwund links – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Quergestreifte Muskulsturnekrose, linke Körperhälfte Konflikt: Selbstwerteinbruch in Bezug auf die Mobilität. beim Rechtshänder betreffend Mutter oder Kind beim Linkshänder betreffend Partner Beispiel: nicht entfliehen zu können (Beine), nicht abwehren oder festhalten zu können (Arme). Sehr starke Wechselbeziehung mit dem corticalen motorischen Rindenzentrum (siehe MS). Redewendung: – Hamersche Herd: Im Großhirn-Marklager, jeweils in der Nähe des Relais […]

Muskelschwund rechts – Diagnosetabelle der Germanischen Heilkunde

banner diagnosetabelle

Quergestreifte Muskulsturnekrose, rechte Körperhälfte Konflikt: Selbstwerteinbruch in Bezug auf die Mobilität. beim Rechtshänder betreffend Mutter oder Kind beim Linkshänder betreffend Partner Beispiel: nicht entfliehen zu können (Beine), nicht abwehren oder festhalten zu können (Arme). Sehr starke Wechselbeziehung mit dem corticalen motorischen Rindenzentrum (siehe MS). Redewendung: – Hamersche Herd: Im Großhirn-Marklager, jeweils in der Nähe des […]