Kategorie Archiv: äußere Haut – aus Sicht der Germanischen Heilkunde

Die Haut hat eine äußere Haut (Plattenepithel, Trennungs-Konflikt) und sie hat die darunter liegenden Lederhaut (drüsenähnliches Gewebe, Verunstaltungs-Konflikt). In der aktiven Phase eines Trennungskonflikts ist die äußere Haut trocken und sie schuppt. In der Heilungsphase werden diese Ulcera unter Schwellung und Entzündung wieder aufgefüllt und sie ist heiß und juckt. In der Krise hat man die Absence.

Dellwarzen – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht kinder 1

Eine Mutter schreibt Im Winter 2003 / 2004 bekam meine Tochter Kathrin ca. 30 – 40 kleine Warzen „nur“ an der „rechten Pobacke“. Sie kamen nicht alle auf einmal, sondern immer wieder war es eine mehr. Leider habe ich in den Büchern von Dr. Hamer nichts dazu gefunden. Ich wusste nur, dass Hautveränderungen zwei verschieden […]

Ekzem an beiden Händen – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Helmut Pilhars Erfahrungsbericht Am 22. Jänner 2005 gegen 22.00 Uhr war ich unterwegs auf einer zweispurigen Autobahn. Mit eingeschaltetem Tempomat und schätzungsweise 140 km/h fuhr ich durch die kalte Winternacht meinem nächsten Vortrag entgegen. Die Straße war fast leer. Da bemerkte ich aus dem Augenwinkel, dass ein mich links überholendes Auto mir seitlich gefährlich nahe […]

Herpes wegen Katze am Strohhalm – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht erwachsene 1

Ein junger Mann schreibt … Mir ist letztens was passiert, was mir ein starkes Argument bzw. Beispiel für die Germanische Heilkunde® gegeben hat. Und zwar ist mir ein Strohhalm zu Boden gefallen, den ich nicht aufheben konnte, weil es an der Tür geschellt hatte. Als ich zurück kam, lag der Strohhalm wieder auf dem Tisch, […]

Haut und Niere – Erfahrungsbericht der Germanischen Heilkunde

erfahrungsbericht kinder 1

Als Mutter von vier kleinen Kindern … … möchte ich gerne noch einige praktische Beispiele dem Artikel von Dr. Hamer (Artikel aus dem Zeitschrift Amadea, April 1993, „Neuwertung des Hautkrebs nach den vier biologischen Gesetzmäßigkeiten der NEUEN MEDIZIN„) hinzufügen. Besonders die Trennungskonflikte, wie Dr. Hamer sie in seinem Artikel beschrieb, habe ich deutlich bei meinen […]