Yearly Archives: 1989

Fa. Siemens zu Artefakte im CT

siemens logo

Erlangen, 22.12.89 Sog. fragliche Ringstrukturen/Artefakte im Hirn-CT Die Unterzeichner haben folgende 8 Ausschlusskriterien erarbeitet, die das Vorliegen von sog. Ringartefakten ausschließen. Ein Ringartefakt liegt demzufolge sicher nicht vor, wenn im NMR eine vergleichbare eindeutige Ringformation sichtbar ist, wenn die Ringe nicht rund, sondern ‘eingedellt’ sind, d.h. offensichtlich Raumforderungen miteinhergehen, wenn eine Kreisformation offensichtlich Gliaeinlagerungen hat, […]

Backnanger Kreiszeitung – Prinz von Savoyen jetzt unter Anklage

backnanger kreiszeitung logo

Marseille (dpa): Prinz Viktor Emanuel von Savoyen (52) hat gegen den Gerichtsbeschluß, ihn nach elfjähriger Ermittlungen wegen Körperverletzung mit Todesfolge und unerlaubten Waffenbesitz anzuklagen, Revision eingelegt. Das teilte sein Anwalt gestern in Marseille mit. Den Anklagebeschluß hatte das Gericht von Bastia am am Mittwoch bekanntgegeben. Der Sohn des letzten Königs von Italien hatte im August […]

Kampf um die Durchsetzung der Neuen Medizin

foto ryke geerd hamer

Infodienst Amici di Dirk Liebe Leserinnen und Leser! Viel Sprengstoff hat sich seit der letzten Ausgabe der BRIEFE FÜR Neue Medizin bei uns angesammelt. Aber wir wollen aufpassen, daß unsere Berichterstattung über das Fortkommen und den Kampf um die Neue Medizin nicht allzusehr wie Berichte von einer Kriegsfront klingen. Wir möchten schließlich niemanden entmutigen, sondern […]

The Sun – Big Brother is coming

the sun logo

Die Zeitschrift “The Sun” hatte in ihrer Ausgabe vom 1. August 1989, also vor gut 20 Jahren, einen aus heutiger Sicht brandaktuellen und geradezu prophetischen Artikel veröffentlicht. Unter dem Titel “Big Brother kommt” wurde von einem Geheimplan der Regierung berichtet, Mikrochips zur Kontrolle der Bevölkerung jeder Person einzupflanzen. Diese Pläne sind soweit bekannt und nichts […]

Prozeßbeobachter zum Koblenzer Urteil

banner erfahrungsberichte

Approbation Wir alle sind Zeitzeugen einer der schlimmsten bewußten Erkenntnisunterdrückung und -ausmerzung. Mit juristischen Mitteln werden revolutionäre medizinische Erkenntnisse am Durchbruch gehindert. Der Entdecker soll zum Geisteskranken gemacht werden. Wie einseitig und verlogen die Presse berichtet, wird durch die nebenstehenden Pressenotizen deutlich: Als Neuigkeit wird verkauft, was doch schon seit 3 1/2 Jahren Realität ist. […]

Dr. Hamer an Freunde – Interview Pfitzer

foto ryke geerd hamer

Liebe Freunde ! Es ist noch lange kein Grund zum Jubeln, aber es besteht Grund zu vorsichtiger, realistischer Hoffnung! Man könnte auch sagen: es bewegt sich was! Ihr müßt Euch das mal vorstellen: ich habe 45 Dekane medizinischer Fakultäten sehr höflich angeschrieben, sie sehr höflich eingeladen, Ihnen zur Information ein Buch geschickt und die Ergebnisse […]

EXPRESS – Krebsarzt verlor die Zulassung

express logo

exp Koblenz – Er war fest davon überzeugt, ein Allheilmittel gegen den Krebs gefunden zu haben. Ohne Genehmigung der Behörden eröffnete der Mediziner bei Koblenz eine private Krebsklinik. Die Koblenzer Bezirksregierung entzog ihm die Approbation. Der “Krebs-Arzt” ging in die Berufung – und verlor. Das Verwaltungsgericht bestätigte das Urteil aus erster Instanz: “Er ist völlig […]

Saarbrücker Zeitung – Krebsarzt verliert seine Zulassung

saarbruecker zeitung logo

Koblenz (lrs). Ein Arzt ist für seinen Beruf ungeeignet, wenn er nicht nach seinen Berufspflichten handelt. Dies entschied das Koblenzer Verwaltungsgericht in einem am Sonntag bekannt gewordenen Urteil in erster Instanz und bestätigt damit die Aberkennung der staatlichen Zulassung zur Berufsausübung (Approbation) für einen “uneinsichtigen Krebsarzt”, so das Gericht. Der Mediziner hatte behauptet, selbst an […]

Frau Gottmann an General-Anzeiger Bonn

banner erfahrungsberichte

Josefine Gottmann5300 Bonn 2, den 24.7.1989Heisterbachstr. 36 General-Anzeigerfür Bonn und Umgebung– Abt. Leserbriefe –Justus-von-Liebig-Str. 155300 Bonn 1 Betr. Artikel “Approbation entzogen” in der heutigen Ausgabe vom 24.7.89 Sehr geehrte Damen und Herren, hinter diesem winzigen Artikel verbirgt sich die Odyssee eines genialen Arztes, des Dr. Ryke Geerd Hamer, der eine revolutionierende Entdeckung auf dem Gebiet […]

General-Anzeiger – Approbation entzogen

general anzeiger logo

Koblenz. (dpa) Ein Arzt ist für seinen Beruf ungeeignet, wenn er nicht nach seinen Berufspflichten handelt. Dies entschied das Koblenzer Verwaltungsgericht und bestätigte damit die Aberkennung der Approbation für einen “uneinsichtigen Krebsarzt”. Der Mediziner hatte behauptet, durch seine eigene Krebserkrankung die Ursache für Krebs gefunden zu haben und eröffnete im Sommer 1985 in der Nähe […]

Dr. Hamer an Prof. Gallmayer

foto ryke geerd hamer

Dr. med. Ryke Geerd Hamer An HerrnProfessor Dr. GallmeierLeiter der Onkologischen Klinik derMedizinischen Klinik Nürnberg85 Nürnberg Sehr geehrter Herr Professor Gallmeier! Auf unser heutiges Telefonat erlaube ich mir nochmals zurückzukommen. Ich meine, es ist nicht gut für Sie, wenn die Sache so stehen bleibt. Man wurde später sagen, sie hätten nicht den Mut gehabt, sich […]

Koblenzer Urteil – Widerruf der Approbation

vg koblenz logo

Auszug aus dem Urteil … “Der Kläger sei wegen einer nachträglich eingetretenen Schwäche seiner geistigen Kräfte zur Ausübung des ärztlichen Berufes unfähig geworden, da er mangels entsprechender Einsicht nicht mehr in der Lage sei, den ärztlichen Pflichten bei der Behandlung von Krebskranken nachzukommen. Nach dem Ergebnis der angestellten Ermittlungen verfüge er infolge seiner psychopathischen Persönlichkeitsstruktur […]

Interview Prof. Pfitzer – Dr. Hamer

universitaet duesseldorf logo

Interview am 13.7.1989 in Düsseldorf zwischen Herrn Professor Dr. med. Dr. rer. nat. P. Pfitzer, Professor für Pathologie und Zyto-Pathologie, derzeit Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Düsseldorf und Dr. med. Ryke Geerd Hamer, vormals Arzt für Innere Medizin, seit April 1986 von den Behörden mit Berufsverbot belegt wegen “Nichtabschwörens der EISERNEN REGEL DES KREBS”. […]

Kleine Zeitung – Primar-Appell an Zuhörer: “Lassen Sie sich bitte nicht verunsichern!”

kleine zeitung logo

Mit einer leider viel zu kurzen Konfrontation zwischen bekannten Kärntner Primarärzten und dem sogenannten alternativen Krebsforscher, Dr. Ryke Hamer, endete am Mittwoch dessen Vortrag in Klagenfurt. Auf einen kurzen Nenner gebracht, wähnt sich Hamer im Besitz einer neuen Erkenntnis über die Geißel Krebs. Seiner Ansicht nach sei die chirurgische und chemotherapeutische Behandlung Krebskranker in den […]

Dr. Hamer im Disput mit Schulmediziner

foto ryke geerd hamer

STATEMENTS nach Vortrag von Dr. Hamer am 21.6.1989 im Konzerthaus Klagenfurt Beteiligte: Prof. Lanner, Neurochirurg (Gehirnoperateur)Prof. Sterz, Chef der 2. medizin. Abteilung KlagenfurtProf. Haselbach, Radiologe Die hier wiedergegebenen Statements wurden auf Tonband aufgenommen und weitgehendst wortgetreu in diese Notiz übernommen. Prof. Lanner: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kärnterinnen, liebe Kärnter: für alle, die mich […]

Dr. Helmrich an Ärztekammer

banner erfahrungsberichte

Christian HelmrichArztLeopoldstr. 69, Tel. 34012098000 München 40 München, den 1.6.89 An die Vorsitzenden derBayrischen LandesärztekammerMühlbauerstr. 168000 München 80 Sehr geehrte Damen und Herren Wir wenden uns an Sie mit einem recht ungewöhnlichen Anliegen, dessen Ernsthaftigkeit, Bedeutung und vor allem Tragweite wir betonen müssen: Seit ca. 7-8 Jahren hat ein Kollege in Köln, Dr. Ryke Geerd […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Abonnieren Sie meinen Newsletter um regelmäßig über Erfahrungsberichte, Veranstaltungen und sonstige aktuelle Themen informiert zu werden.

Ich versende keinen Spam und geben Ihre Daten nicht weiter!